Search

Your search for 'dc_creator:( "Wermelinger, Otto (Fribourg)" ) OR dc_contributor:( "Wermelinger, Otto (Fribourg)" )' returned 23 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "wermelinger, otto (fribourg)" ) OR dc_contributor:( "wermelinger, otto (fribourg)" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Miltiades

(1,126 words)

Author(s): Kinzl, Konrad (Peterborough) | Pollmann, Karla (St. Andrews) | Wermelinger, Otto (Fribourg)
(Μιλτιάδης). Vom 7. (Paus. 4,23,10; 8,39,3) bis 4. Jh.v.Chr. Name im Athener Philaïdenhaus. [English version] [1] M. d.Ä. Sieger im Viergespann in Olympia, wohl 548 v.Chr. Sohn des Kypselos (Archon 597/6 v.Chr.), Enkel (?) des Tyrannen Kypselos [2] von Korinth, Verwandter ([7. 7]: Adoptivsohn) des Hippokleides (Archon 566/5), von derselben Mutter wie der dreimalige olympische Sieger Kimon [1]. M. war Sieger im Viergespann in Olympia (548?). “Dynast” neben Peisistratos. Anders als Kimon 546 nicht im Exil, übernahm M. auf…

Markos

(1,065 words)

Author(s): Wick, Peter (Basel) | Bowie, Ewen (Oxford) | Wermelinger, Otto (Fribourg) | Markschies, Christoph (Heidelberg)
(Μάρκος). [English version] [1] der Evangelist (lat. Marcus). Der Verf. des zweiten Evangeliums (Mk) könnte ein im NT vor allem im Umfeld des Paulus (Apg 12,12.25; Phm 24 u.a.) oft genannter Missionar (Iohannes) M. sein (so zuerst Papias um 130 n.Chr., s. Eus. HE 3,39,15). Dagegen spricht, daß eine Nähe zur paulinischen Theologie kaum nachgewiesen werden kann [3], dafür aber die Einfachheit dieser Annahme, da die biographischen Angaben und die angenommene Abfassungszeit übereinstimmen [1]. Der griech.…

Primianus

(127 words)

Author(s): Wermelinger, Otto (Fribourg)
[English version] Wurde 393 in Karthago als Nachfolger des Parmenianus Primas der donatistischen (Donatus [1]) Kirche (Aug. contra epistulam Parmeniani 3,2,11); bald nach seiner Wahl von opponierenden Klerikern unter Führung von Maximianus abgesetzt (Maximianistisches Schisma), wurde er 394 jedoch auf dem Konzil von Bagai (h. Ksar Baghaï in Algerien) wieder in seinem Amt bestätigt. Geschwächt durch sein brutales Vorgehen gegen die Anhänger des Maximianus, vermochte er sich auf dem Unionskonzil von…
▲   Back to top   ▲