Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Search

Your search for 'M. Engel' returned 3 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Lesewettbewerb

(299 words)

Author(s): M. Engel
Beim L. soll durch die Verbindung von erzieherischen und spielerischen Elementen das Vergnügen am Lesen gefordert werden. Die bekanntesten L.e in Deutschland sind der vom Börsenverein des Dt. Buchhandels j. ausgerichtete Vorlesewettbewerb, die ebenfalls vom Börsenverein getragene Aktion «Das lesende Klassenzimmer» sowie das von der Stiftung Lesen initiierte «Europäische Autorensuchspiel». Der Vorlesewettbewerb, der sich seit 1959 an Schüler der…

Lesegewohnheiten

(296 words)

Author(s): M. Engel
Der Begriff umfaßt sowohl den Kanon der von den Lesern gewohnheitsmäßig herangeTHE zogenen Lesestoffe als auch die den jeweiligen Akt des Lesens üblicherweise umgebende Situation. Während sich der Kanon der Lesestoffe aus den unterschiedlichen Lesebedürfnissen und aus der jeweiligen lit. Sozialisation ergibt und somit vielfach gesellschaftlichen Einflüssen unterliegt, ist die zweite Komponente des Begriffs «L.» eng sowohl mit dem Individuum als auch mit dem Akt des Lesens verbunden. Wen…