Search

Your search for 'dc_creator:( "Badian, Ernst (Cambridge, MA)" ) OR dc_contributor:( "Badian, Ernst (Cambridge, MA)" )' returned 266 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Nikaia

(1,336 words)

Author(s): Frey, Alexandra (Basel) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Dreyer, Boris (Göttingen) | Daverio Rocchi, Giovanna (Mailand) | Strobel, Karl (Klagenfurt) | Et al.
(Νίκαια). [English version] [1] Naiade Naiade, Tochter des phrygischen Flußgottes Sangarios und der Göttin Kybele. Als Jägerin verschmäht N. die Liebe und bleibt Jungfrau. Bei Memnon von Herakleia wird Dionysos von ihr nicht erhört, so daß er zu einer List greift und die Quelle, aus der N. zu trinken pflegt, in Wein verwandelt. Sie wird betrunken und schläft ein. Dionysos überwältigt sie im Schlaf und zeugt mit ihr ‘Satyrn und andere’ (Memnon FGrH 434 F 41, 8f.). Bei Nonn. Dion. 15,169-16,405 ist der…

Kleitarchos

(431 words)

Author(s): Cobet, Justus (Essen) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Montanari, Franco (Pisa)
(Κλείταρχος). [English version] [1] Tyrann von Eretria 343/42-341 v. Chr. Tyrann von Eretria. Als Verbannter hatte er wohl schon 349/8 v.Chr. erfolglos versucht, sich u.a. mit Hilfe Philipps II. gegen ein athenisches Heer unter Phokion Eretrias zu bemächtigen (Aischin. Ctes. 86-88 mit schol. [1. 318, Anm. 2]). Philipps Intervention in Euboia 343 und 342 [1. 502f., 545-549] brachte K. an die Macht (Demosth. or. 8,36; 9,57f.; 18,71; 19,87). Phokion vertrieb ihn 341 wieder (Philochoros FGrH 328 F 160; Diod. 16,74,1). Tyrannis Cobet, Justus (Essen) Bibliography 1 N.G.L. Hammond, G…

Philoxenos

(1,508 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Robbins, Emmet (Toronto) | Montanari, Ornella (Bologna) | Albiani, Maria Grazia (Bologna) | Hoesch, Nicola (München) | Et al.
(Φιλόξενος). [English version] [1] Name mehrerer Offiziere unter Alexander d. Gr. Mehrere Offiziere namens Ph. werden in den Quellen über Alexandros [4] d.Gr. erwähnt. Sie sind nicht immer sicher zu scheiden. Ein Ph. wurde 331 v.Chr. (irrig [1]) von Alexandros ‘zum Einsammeln der Tribute diesseits des Tauros’ (d.h. in Kleinasien) eingesetzt (Arr. an. 3,6,4). Das kann nicht stimmen. Arrian muß sich, wie oft, ungenau ausgedrückt haben, da diese Aufgabe bereits anderen anvertraut war. Daß sein Auftrag nur die Tribute von Karia betraf (‘das wahrscheinlichste Segment’: [2. 281], m…

Alexanderhistoriker

(289 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA)
[English version] Sammelname für die ant. Autoren, die zur Gesch. und Biographie von Alexandros [4] (der Gr.) schrieben. Kallisthenes zog als Hofhistoriker mit ihm und leistete bis zu ihrem Streit die erwarteten Dienste. Auf seiner sofort publizierten Gesch. (bis 330 v. Chr.?) fußen viele der späteren. Von den Augenzeugen scheinen nur Ptolemaios und Aristobulos [7] alle Feldzüge beschrieben zu haben, beide zum Lob von Alexandros. Sie schr…

Polykleitos

(1,934 words)

Author(s): Neudecker, Richard (Rom) | Höcker, Christoph (Kissing) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Ameling, Walter (Jena) | Bäbler, Balbina (Göttingen) | Et al.
(Πολύκλειτος). [English version] [1] griech. Bronzebildner aus Sikyon, 5. oder 4. Jh. v. Chr. der griech. Bronzebildner Polyklet. Neudecker, Richard (Rom) [English version] I. Allgemeines Bronzebildner aus Sikyon, in Argos Schüler des Ageladas. Biographische Angaben zu P. sind dürftig. Seine Söhne galten als wenig erfolgreich. P. [2] kann wegen des Namens ein Neffe, somit Naukydes ein Bruder des P. gewesen sein. Sechs Schüler mit zumeist nichtssagenden Namen sind überliefert. Dennoch wurden verschiedentlich Familien- un…

Dropides

(85 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA)
[English version] (Δρωπίδης). Aus einer aristokratischen athenischen Familie (ein namensgleicher Vorfahr war 645/4 v.Chr. Archon und mit Solon verwandt), war er nach Curtius …

Amyntas

(864 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Karttunen, Klaus (Helsinki) | Olshausen, Eckart (Stuttgart)
[English version] [1] Makedon. König (Ende 6. Jh. v. Chr.) Erster histor. faßbarer König von Makedonien, Gastfreund der Peisistratidai. Bei Dareios' Erscheinen in Europa wurde er sein Vasall-Satrap und mit Gebietserweiterung und der Vermählung seiner Tochter mit einem Mitglied der Achaimenidai belohnt. Sein Sohn Alexandros [2] erfand eine romanhafte Gesch. (Hdt. 5,17 ff.), um das den Griechen annehmbar zu machen. Badian, Ernst (Cambridge, MA) Bibliography Borza, 98 ff.  E. Badian, Herodotus on Alexander I of Macedon, in: S. Hornblower (Hrsg.), Greek Historiography, 1994, 107-130. [English version] [2] II. von Makedonien (um 394 v. Chr.) Bei den Chronographen steht ein A. zw. Aeropos [2] und Pausanias, er fehlt aber in Diodoros' Königslisten. Wahrscheinlich regierte er um 394 v. Chr. einige Monate als Gegenkönig unter Pausanias. Er kann mit einem A. (“der Kleine”) identisch sein, der nach Aristot. pol. 1311b 3f. von Derdas (aus dem elimiotischen Königshaus) ermordet wurde. Badian, Ernst (Cambridge, MA) [English version] [3] III., Kön…

Herakleides

(3,898 words)

Author(s): Högemann, Peter (Tübingen) | Meister, Klaus (Berlin) | Engels, Johannes (Köln) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Günther, Linda-Marie (München) | Et al.
(Ἡρακλείδης). Bekannte Persönlichkeiten: der Politiker und Schriftsteller H. [19] Lembos, der Philosoph H. [16] Pontikos d.J., der Arzt H. [27] aus Tarent.…

Atropates

(98 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA)
[English version] (Ἀτροπάτης). Medischer Dynast und Satrap Dareios', kämpfte bei Gaugamela und begleitete ihn auf der Flucht. Nach Dareios' Tod schloß er sich Alexandros [4] an und bekam seine Satrapie zurück. Einen besiegten medischen Thronprätendenten führte er 324 v.Chr. dem König zu. Zur Belohnung wurde seine Tochter bei den Hochzeiten von Susa mit Perdikkas vermählt. Er soll Alexandros 100 Amazonen geschenkt haben (Arr. an. 7,13). Perdikkas wies ihm 323 die Satrapie von Westmedien z…

Asandros

(161 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA)
[English version] [1] Maked. Satrap von Lydia (334-331 v.Chr.) Sohn eines Philotas, wohl mit Parmenion verwandt, unter Alexandros [4] d. Gr. Kommandeur der Prodromoi und Paiones (so bei Diod. 17,17,4), 334-331 v.Chr. Satrap von Lydia, nahm an der Eroberung von Karia teil. Im Winter 329/8 führte er Truppen zu Alexandros und wird dann nicht mehr erwähnt. Badian, Ernst (Cambridge, MA) Bibliography Berve, 2, Nr. 165  Heckel, 385. [English version] [2] Maked. Satrap von Karia (um 320 v. Chr.) Sohn des Agathon, nach Alexandros' [4] d. Gr. Tod Satrap von Karia, trat 320 v.Chr. …

Hagnon

(256 words)

Author(s): Will, Wolfgang (Bonn) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Stanzel, Karl-Heinz (Tübingen)
(Ἅγνων). [English version] [1] strategos in Athen, 5. Jh. v.Chr. Vater des Theramenes [1. 191], 440 v.Chr. stratēgós im Krieg Athens gegen das aufständische Samos (Thuk. 1,117,2). H. gründete 437/6 Amphipolis (Thuk. 4,102,3; 5,11,1). Zu Beginn des Peloponnesischen Krieges übte er 431/0 und 429/8 erneut das Strategenamt aus (Thuk. 2,58,1; 6,31,2; 2,95,3 [2. 117, 121]). Nach Plutarch (Perikles 32) zählte er zu den Gegnern des Perikles. Im April 421 unterzeichnete er neben anderen den Friedensvertrag (sog. Nikias-Frieden) zwischen Athen und Sparta (Thuk. 5,19,2; 24,1). Nach der sizilischen Katastrophe wurde H. in einen Rat aus älteren Männern gewählt (Lys. 12,65), die ‘jeweils nach dem Gebot der Stunde wichtige Angelegenheiten vorberaten sollten’ (Thuk. 8,1,3). Traill, PAA 107380…

Kleitos

(516 words)

Author(s): Michel, Raphael (Basel) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Zimmermann, Bernhard (Freiburg)
(Κλειτός, Κλεῖτος, Κλῖτος, “der Berühmte”). [English version] [1] Neffe des Sehers Melampus Neffe des berühmten Sehers Melampus, Sohn des Mantios, Vater des Koiranos. Er wird wegen seiner Schönheit von Eos entrückt (Hom. Od. 15,249f.; Pherekydes FGrH 3 F 115a). …

Abisares

(173 words)

Polyperchon

(542 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Πολυπέρχων). [English version] [1] Heerführer unter Alexander d.Gr. P. (nicht Polysperchon, vgl. OGIS 1, p. 12 Anm. 14), Sohn des Simmias (Arr. an. 2,12,2) aus der Tymphaia (Tzetz. schol. Lykophr. 802), unter Alexandros [4] d.Gr. seit 333 v. Chr. Führer der tymphaischen táxis der pez(h)étairoi , tüchtig, doch nie hervorstechend. Nach Curt. 8,5,22-24 vereitelte er (doch bei Arr. an. 4,12,12 Leonnatos) durch Spott die Einführung der proskýnēsis . Nach Curt. 8,11,1 nahm er im Swat-Tal Ora ein (bei Arr. an. 4,27,9 Alexandros selbst). In Indien und vielleicht auf dem Rückmarsch (Iust. 12,10,1) diente er unter Krateros [1], 324 begleitete er diesen als stellvertretender Kommandeur der entlassenen Veteranen (Arr. an. 7,12,4) und blieb bei Antipatros' [1] und Krateros' Ausmarsch gegen Perdikkas [4] als stratēgós in Makedonia. Er gewann Thessalien von den Aitoloi zurück. Vor seinem Tod bestimmte Antipatros P. zu seinem Nachfolger und den eigenen Sohn Kassandros zu P.s chilíarchos . Schwer enttäuscht organisierte Kassandros bei den Satrapen Widerstand gegen P. und floh zu Antigonos [1]. P. lud Olympias [1] ein, nach Makedonia zurückzukehren, ernannte Eumenes [1] zum …

Hippostratos

(167 words)

Author(s): Schulte-Altedorneburg, Jörg (Marburg) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Karttunen, Klaus (Helsinki) | Meister, Klaus (Berlin)
(Ἱππόστρατος). [English version] [1] Verführer der Periboia Sohn des Amarynkeus, verführte Periboia, Tochter des Hipponoos (Apollod. 1,74; Hes. fr. 12 M-W). Schulte-Altedorneburg, Jörg (Marburg) [English version] [2] Neffe von Attalos [1] Neffe von Attalos [1], Bruder von Kleopatra, wurde nach deren Tod von Alexandros [4] d. Gr. hingerichtet (vgl. Iust. 11,5,1). Mit anderen Männern dieses Namens nicht zu identifizieren. Badian, Ernst (Cambridge, MA) Bibliography Berve 2, Nr. 390. [English version] [3] H. Soter Indogriech. König des 1. Jh. v. Chr. in Ghandhara (Pakistan) einer …

Hermolaos

(139 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Neudecker, Richard (Rom)
(Ἑρμόλαος). [English version] [1] Verschwörer gegen Alexander d.Gr. Sohn des Sopolis, Page (Basilikoi paides) von Alexandros [4], kam dem König bei der Erlegung eines Wildschweins zuvor und wurde von ihm demütigend bestraft (327 v.Chr.). Zur Rache zettelte er unter den Pagen eine Verschwörung an, die aber fehlsch…

Lysimachos

(1,897 words)

Author(s): Stein-Hölkeskamp, Elke (Köln) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Ameling, Walter (Jena) | Damschen, Gregor (Halle/Saale) | Nutton, Vivian (London) | Et al.
(Λυσίμαχος). [English version] [1] Athener, 5. Jh. v.Chr. Athener, Sohn des Aristeides [1], geb. um 480 v.Chr., ist ein Dialogpartner in Platons

Hekataios

(1,431 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Meister, Klaus (Berlin) | Wandrey, Irina (Berlin) | Albiani, Maria Grazia (Bologna)
(Ἑκαταῖος). [English version] [1] Tyrann von Kardia, 4. Jh. v.Chr. Tyrann von Kardia, von Alexandros [4] im Amt belassen, obwohl sich Eumenes [1] um die Befreiung der Stadt bemühte (Plut. Eumenes 3). Im Lamischen Krieg unterstützte er Antipatros [1] (Diod. 18,14,4). Badian, Ernst (Cambridge, MA) [English version] [2] Berater von Alexandros [4] d.Gr., 4. Jh. v.Chr. Einer der Hetairoi von Alexandros [4], von ihm 336 v.Chr. mit der Kaltstellung von Attalos [1] beauftragt, den er ermordete (Diod. 17,2,5; 5,2). Badian, Ernst (Cambridge, MA) Bibliography Berve 2, Nr. 292 (nicht mit Nr. 293 identisch). [English version] [3] H. aus Milet griech. Schriftsteller, 6. Jh. v. Chr. Sohn des Hegesandros, c…

Demaratos

(482 words)

Author(s): Meier, Mischa (Bielefeld) | Strothmann, Meret (Bochum) | Kinzl, Konrad (Peterborough) | Decker, Wolfgang (Köln) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Et al.
(Δημάρατος). [English version] [1] Korinthischer Aristokrat, 7. Jh.v.Chr. Korinthischer Aristokrat, Angehöriger der Familie der Bakchiadai. D. gelangte um die Mitte des 7. Jh.v.Chr. als Kaufmann bes. durch den Handel mit Etrurien zu Wohlstand. Als er unter der Herrschaft des Kypselos Korinth verlassen mußte, ließ er sich mit seinem Gefolge in Tarquinii nieder und heiratete eine etr. Aristokratin. Ant…
▲   Back to top   ▲