Search

Your search for 'dc_creator:( "Badian, Ernst (Cambridge, MA)" ) OR dc_contributor:( "Badian, Ernst (Cambridge, MA)" )' returned 266 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Pausippus

(43 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA)
[German version] (Παύσιππος; Paúsippos). Spartan, member of a delegation to Darius [3] that Alexander [4] the Great captured either in 333/2 BC near Damascus (thus Curt. 3,13,15) or in 330 after Darius' death (thus Arr. Anab. 3,24,4). Badian, Ernst (Cambridge, MA)

Karanos

(85 words)

Author(s): Michel, Raphael (Basel) | Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Κάρανος). [English version] [1] Ahnherr des maked. Königshauses Begründet nach Diod. 7,15-17 als Nachfahre des Herakleiden Temenos (Theopompos FGrH 115 F 393) nach der Einwanderung aus Argos das maked. Königshaus. Er ersetzt den bei Hdt. 8,137-139 als Stammvater der Makedonen genannten Perdikkas. Michel, Raphael (Basel) [English version] [2] angeblicher Sohn Philippos' II. Angeblicher Sohn von Philippos II., von Alexandros [4] d.Gr. nach Philipp…

Ephippos

(251 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Bäbler, Balbina (Göttingen)
(Ἔφιππος). [English version] [1] Schriftsteller zur Zeit Alexanders des Großen von Olynthos, in den letzten Jahren am Hof von Alexandros [4] d.Gr., schrieb später ein anekdotisches Werk ‘Über den Tod von Hephaistion und Alexandros. Da alle Fragmente (FGrH 126) aus Athenaios [3] stammen, beschreiben sie zumeist Gelage. Wir hören auch, daß Alexandros sich die Insignien verschiedener Götter anzulegen pflegte und wie Gorgos sich um die Befr…

Antigenes

(282 words)

Author(s): Robbins, Emmet (Toronto) | Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Ἀντιγένης). [English version] [1] Dithyrambendichter, 5. Jh. v. Chr. Att. Dithyrambendichter, vermutlich der Autor einer Inschr. auf einem Dreifuß für den Sieg der Phyle Akamantis beim Dithyrambenwettstreit an den Dionysien (FGE 11-15). Die Quelle (Anth. Pal. 13,28) schreibt das Epigramm ›Simonides oder Bacchylides‹ zu, aber Hecker erkannte A. zwingend als Autor, der sich selbst den χοροδιδάσκαλος nennt [1.149-152]; der χορηγός und der αὐλητής werden auch genannt. Um die E…

Arridaios

(473 words)

Author(s): Zahrnt, Michael (Kiel) | Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Ἀρριδαῖος). [English version] [1] Fürst der obermaked. Elimeia (5. Jh. v. Chr.) Sohn oder Schwiegersohn des Makedonenkönigs Amyntas [1] I. und Fürst der obermaked. Elimeia (Schol. Thuk. 1,57,3). Zahrnt, Michael (Kiel) Bibliography F. Geyer, Makedonien bis zur Thronbesteigung Philipps II., 1930, 78f.  HM, Bd. 2, 18f. [English version] [2] Vater de…

Laomedon

(524 words)

Author(s): Stoevesandt, Magdalene (Basel) | Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Λαομέδων, “Herrscher des Volks”). [English version] [1] myth. König von Troia Myth. König von Troia, Sohn des Ilos [1]. Söhne: Priamos, Hiketaon, Klytios [I4], Lampos, Tithonos (Hom. Il. 20,236ff.), der uneheliche Bukolion (ebd. 6,23), nach Ilias parva 29,4 PEG I auch Ganymedes [1]. Töchter: Antigone [4], Astyoche [2], Hesione [4] u.a. Die (in Einzelheiten divergierenden) Hauptquellen für seine Gesch. sind Homer (Il. 5,640ff.; 7…

Eurydike

(608 words)

Author(s): Graf, Fritz (Princeton) | Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Εὐρυδίκη). [English version] [1] Frau des Orpheus Häufiger Name griech. Heroinen, zuerst der Frau des Aineias in den Kypria (Paus. 10,26,1; Katalog [1. 193]). Am bekanntesten ist die Frau des Orpheus; den Mythos erzählen Vergil (georg. 4,453-527) und Ovid (met. 10,1-147; 11,1-66) in der seitdem kanonischen Form: An ihrem Hochzeitstag starb E. an einem Schlangenbiß; durch die Macht seiner Lieder konnte Orpheus die Unterweltsherrscher dazu bewegen, ihm E. unter der Bedingung zurückzugeben, daß er beim R…

Arrianos

(842 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Heucke, Clemens (München)
[English version] [1] Dichter, wohl 2. Jh. Verf. (wohl 2.Jh. v.Chr.) einer griech. Übers. von Vergilius' Georgica, eines Epos über Alexandros [4] und mehrerer Lobgedichte auf Attalos. Die Werke sind verloren (Suda α 3867). Badian, Ernst (Cambridge, MA) [2]A. von Nikomedeia griech. Philosoph und Historiker, geb. um 85-90 [English version] A. Name L. Flavius Arrianus ist durch Inschr. bezeugt. “Flavius” geht auf den Patron zurück, dem die Famil…

Hegelochos

(223 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Ameling, Walter (Jena)
(Ἡγέλοχος). [English version] [1] Flottenoffizier unter Alexandros d.Gr., 4. Jh. v.Chr. Sohn des Hippostratos, Offizier unter Alexandros [4]. Anfangs Kommandeur der Vorhutkavallerie, wurde er im Sommer 333 v.Chr. beauftragt, aus von griech. Städten gesammelten Schiffen eine maked. Flotte zu bilden (Arr. an. 2,2,3; ungenau Curt. 3,1,19f.; Amphoteros war ihm unter- und nicht beigeordnet). Nach dem Tod von Memnon beherrschte seine Flotte den H…

Philotas

(537 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Nutton, Vivian (London)
(Φιλώτας). [English version] [1] Vornehmer Makedone, 4. Jh. v. Chr. Ältester Sohn des Parmenion [1], stand nach Philippos' [4] Ehe mit Kleopatra [II 2] bei der Pixodaros-Affäre zu ihm gegen Alexandros [4] d.Gr. Nach Philippos' [4] II. Tod (336 v.Chr.) und der Ermordung Attalos' [1] durch Parmenion [1] avancierte Ph. zum Kommandeur über die hetaíroi , die er in den großen Schlachten gegen die Perser führte. Im Herbst 330 starb sein Bruder…

Amastris

(468 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Marek, Christian (Zürich)
(Amestris). [English version] [1] Mutter Artaxerxes' [1] (Anf. 5. Jh. v. Chr.) Tochter eines der sieben Verschwörer unter Dareios. Mutter Artaxerxes' [1]. Badian, Ernst (Cambridge, MA) [English version] [2] Tochter Artaxerxes' [2] (1.H. 4. Jh. v. Chr.) Tochter Artaxerxes' [2], der sie Tiribazos versprochen hatte, doch sie dann selbst heiratete. Das bewog Tiribazos, Dareios zu einer Verschwörung gegen den König anzustacheln. (Plut. Art. 27 ff.). Badian, Ernst (Cambridge, MA) [English version] [3] Königin von Herakleia (305-284 v. Chr.) Tochter des Oxathres, Nichte Dareios'…

Perdikkas

(812 words)

Author(s): Zahrnt, Michael (Kiel) | Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Περδίκκας). [English version] [1] Gründer des maked. Reiches Nach Herodot (8,137-139) war P. im 7. Jh.v.Chr. der Begründer des maked. Königshauses und des maked. Reiches, dessen Anfänge im Gebiet der späteren Residenz Aigai [1] lagen. Zahrnt, Michael (Kiel) Bibliography M. Zahrnt, Die Entwicklung des …

Hermolaos

(139 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Neudecker, Richard (Rom)
(Ἑρμόλαος). [English version] [1] Verschwörer gegen Alexander d.Gr. Sohn des Sopolis, Page (Basilikoi paides) von Alexandros [4], kam dem König bei der Erlegung eines Wildschweins zuvor und wurde von ihm demütigend bestraft (327 v.Chr.). Zur Rache zettelte er unter den Pagen eine Verschwörung an, die aber fehlschlug und an den König verraten wurde. Die Beschuldigten wurden nach Folterung mit Zustimmung des Heeres …

Arrabaios

(132 words)

Author(s): Zahrnt, Michael (Kiel) | Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Ἀρραβαῖος). [English version] [1] König der Lynkestis (2.H. 5. Jh. v. Chr.) Sohn des Bromeros und König der Lynkestis, der 424/3 v.Chr. mit Brasidas und dem Makedonenkönig Perdikkas II. zusammenstieß (Thuk. 4,79,2; 83; 124ff.). Seine Unabhängigkeit wurde in einem zw. Athen und Perdikkas geschlossenen Vertrag festgelegt (IG I3 1,89; Datierung umstritten). Zahrnt, Michael (Kiel) Bibliography HM Bd. 2, 14-19, …

Philotas

(583 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Nutton, Vivian (London)
(Φιλώτας; Philṓtas). [German version] [1] Macedonian nobleman, 4th cent. BC Eldest son of Parmenion [1]; following Philippus' [I 4] II marriage to Cleopatra [II 2] P. stood by him against Alexander [4] the Great in the Pixodarus affair. After Philip’s death (336 BC) and the murder of Attalus [1] by Parmenion [1], P. was promoted to the command of the hetaíroi , whom he led in the great battles against the Persians. In autumn 330 BC his brother Nicanor [1] died. P. remained behind for the funeral while Alexander continued the march. P. caught up with the army in Drangiana and became immediately entangled in a conspiracy aga…

Hermolaus

(158 words)

Author(s): Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Neudecker, Richard (Rome)
(Ἑρμόλαος; Hermólaos). [German version] [1] Conspirator against Alexander the Great Son of Sopolis, page ( Basilikoi paides) of  Alexander [4], pre-empted the king in the slaying of a wild boar and was humiliatingly punished by him (327 BC). In revenge he hatched a conspiracy among the pages but it failed and was betrayed to the king. The accused, after being tortured, were sentenced to death and stoned with the consent of the a…

Antigenes

(291 words)

Author(s): Robbins, Emmet (Toronto) | Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Ἀντιγένης; Antigénēs). [German version] [1] Dithyrambic poet Attic dithyrambic poet, presumably the author of an inscription on a tripod for the victory of the phyle  Acamantis in the dithyrambic competition in the Dionysia (FGE 11-15). The sources (Anth. Pal. 13,28) ascribe the epigram to ‘Simonides or Bacchylides’, but Hecker emphatically recognized Antigenes as the author; he calls himself the χοροδιδάσκαλος [1.149-152]; the χορηγός and αὐλ…

Perdiccas

(866 words)

Author(s): Zahrnt, Michael (Kiel) | Badian, Ernst (Cambridge, MA)
(Περδίκκας; Perdíkkas). [German version] [1] Founder of the Macedonian kingdom According to Herodotus (8,137-139), P. was the 7th-cent. BC founder of the Macedonian royal house and the Macedonian kingdom, whose beginnings lay in the region of the subsequent royal seat of Aegae [1]. Zahrnt, Michael (Kiel) Bibliography M. Zahrnt, Die Entwicklung des makedonischen Reiches bis zu den Perserkriegen, in: Chiron 14, 1984, 345-348. [German version] [2] P. II Macedonian king, c. 450-413 BC Son of Alexander [2] I, king of Macedonia c. 450-413 BC, asserted himself against his brothers …
▲   Back to top   ▲