Search

Your search for 'dc_creator:( "Betegh, Gábor (Budapest)" ) OR dc_contributor:( "Betegh, Gábor (Budapest)" )' returned 3 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Kratylos

(214 words)

Author(s): Betegh, Gábor (Budapest)
[English version] (Κρατύλος). Bekanntester Herakliteer, wahrscheinlich aus Athen. Aristoteles schreibt K. eine Radikalisierung der Aussage des Herakleitos zu, man könne nicht zweimal in denselben Fluß steigen (22 B 91 DK); K. habe behauptet, man könne auch nicht einmal ein einziges Mal in denselben Fluß steigen (Aristot. metaph. 1010a 7ff. = 65 4 DK). Dies wird als Behauptung verstanden, alles sei stets in Bewegung und in jeder Hinsicht in Veränderung begriffen, und als Leugnung der Möglichkeit je…

Herakliteer

(237 words)

Author(s): Betegh, Gábor (Budapest)
[English version] Der ion. Philosoph Herakleitos [1] wurde in der ant. Trad. den “vereinzelten” (οἱ σποράδην) Philosophen zugerechnet, d.h. als einer von denen, die sich nicht in eine der verschiedenen Sukzessionsreihen von Lehrern und Schülern einordnen ließen. Die Überl. erwähnt keine Schüler im eigentlichen Sinne, spricht jedoch von Anhängern des Herakleitos. Ein H. konnte jeder genannt werden, der in einer wie auch immer gearteten philos. Abhängigkeit von Herakleitos stand (vgl. die Demokriteer). Einige der “heraklitisierenden”…

Herakleitos

(1,563 words)

Author(s): Betegh, Gábor (Budapest) | Robbins, Emmet (Toronto) | Albiani, Maria Grazia (Bologna) | Bäbler, Balbina (Göttingen) | Fornaro, Sotera (Sassari) | Et al.
(Ἡράκλειτος). [English version] [1] H. von Ephesos ionischer Philosoph, um 500 v. Chr. Sohn des Bloson, herausragende Persönlichkeit der ion. Philosophie. Betegh, Gábor (Budapest) [English version] A. Zur Person H.' Hauptschaffenszeit ist um 500-503 v.Chr. anzusetzen (Diog. Laert. 9,1). Seine Familie hatte im öffentl. Leben von Ephesos eine führende Position. Die doxographische Überl. verzeichnet zahlreiche Anekdoten über H.' Arroganz und Verachtung seiner Mitbürger wie der Menschheit im allg., die meist auf den Fragmenten des H. selbst beruhen. Betegh, Gábor (Budapest) …