Search

Your search for 'dc_creator:( "Schwarze, Sabine" ) OR dc_contributor:( "Schwarze, Sabine" )' returned 2 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "schwarze, sabine" ) OR dc_contributor:( "schwarze, sabine" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Sprache

(1,914 words)

Author(s): Schwarze, Sabine
1. BegriffDie natürliche S. ist eine typisch menschliche und zugleich gesellschaftliche Erscheinung. Sie ist das wichtigste und artspezifische menschliche Kommunikations-Mittel. S. dient dem Informationsaustausch und erfüllt kognitive (die Erkenntnis betreffende), epistemische (die Organisation des Denkens betreffende) sowie affektive (die Gefühle betreffende) Funktionen. Die angeborene Fähigkeit, eine S. (die Mutter-S. bzw. Primär-S.) zu erwerben, d. h. sprachliche (= sprachl.) Äußerungen zu verstehen und situati…
Date: 2019-11-19

Sprachen, Literatur

(16,765 words)

Author(s): Lüsebrink, Hans-Jürgen | Schwarze, Sabine | Gil, Alberto | Rothmund, Elisabeth | Frenk, Joachim | Et al.
01. Einleitung 1.1. GrundlagenUnter Literatursprache (= Ls.), die u. a. als Allgemein-S., Hoch-S., Kultur-S., Kunst-S., S. der Literatur (= L.) etc. bezeichnet wird, versteht man die S. ästhetisch geformter L. Ihre nzl. Entwicklung weist zwei grundlegende Dimensionen auf: zum einen seit dem Übergang vom MA zur Nz. den zunehmenden Gebrauch von Volkssprachen anstelle des Lateinischen in lit. Texten, zum anderen die Verwendung spezifischer formalästhetischer Codes, die bis zum 18. und z. T. bis zum beginnenden 19.…
Date: 2019-11-19