Search

Your search for 'dc_creator:( "Rüterswörden, Udo" ) OR dc_contributor:( "Rüterswörden, Udo" )' returned 2 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "rutersworden, udo" ) OR dc_contributor:( "rutersworden, udo" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Name

(4,894 words)

Author(s): Udolph, Jürgen | Figal, Günter | Hutter, Manfred | Assel, Heinrich | Rüterswörden, Udo | Et al.
[English Version] I. SprachwissenschaftlichAus sprachwiss. Sicht werden Eigennamen (nomen proprium) und Gattungsnamen (nomen appellativum) unterschieden, die beide der Funktion nach zu den Substantiven gehören. Eigennamen dienen der Benennung (d.h. der Identifizierung) von individuellen Personen, Örtlichkeiten, Sachverhalten oder als individuell gedachten Kollektiven und weisen einem Bezeichneten zunächst keine allg. Eigenschaften zu. Mit dem N. »Lena« ist außerhalb eines konkreten Kontextes keine…

Universalismus/Partikularismus

(2,115 words)

Author(s): Figl, Johann | Rüterswörden, Udo | Wander, Bernd
[English Version] I. Religionswissenschaftlich In der klassischen Religionsphänomenologie meint man mit der Bez. U. bzw. P. die Unterscheidung von Universal- (Religionstypologie) und sog. Volksrel. (Volksfrömmigkeit/Volksreligion); die letzteren blieben »auf ein einzelnes Volk beschränkt«, während sich die ersteren »über viele Völker verbreitet haben« (Mensching 286f.) und eine »universale«, d.h. prinzipiell an alle Menschen gerichtete Botschaft verkünden – damit sind v.a. die Stifterrel. Buddhismu…