Search

Your search for 'dc_creator:( "Dorandi, Tiziano (Paris)" ) OR dc_contributor:( "Dorandi, Tiziano (Paris)" )' returned 83 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "dorandi, tiziano (paris)" ) OR dc_contributor:( "dorandi, tiziano (paris)" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Korrekturzeichen

(398 words)

Author(s): Dorandi, Tiziano (Paris)
[English version] Ein antiker Text konnte auf mindestens zweierlei Weise korrigiert werden: a) Ein διορθωτής ( diorthōtḗs), ein professioneller corrector, kollationierte die Abschrift mit der Vorlage. Dieser Eingriff wurde gelegentlich mit dem Monogramm δι = δι(ώρθωται), “korrigiert”, angezeigt [1. 15. Anm. 85,13] (Ausgabe). b) Ein Leser (nicht notwendig ein professioneller Korrektor, sondern oft eine Privatperson) kollationierte die Kopie mit einem anderen Exemplar. Zwei oder mehrere Korrektoren konnten an dersel…

Kartonnage

(103 words)

Author(s): Dorandi, Tiziano (Paris)
[English version] Aus gebrauchten Papyrus-Stücken gefertigter Karton oder Papiermaché zur Herstellung von Mumienbinden (für Menschen oder Tiere). Im Ägypten der Ptolemaierzeit verbreitet (FO: Nekropolen von Ghoran, Madīnet an-Nuḥās, al-Ḥība); einige Exemplare sind zum Ende der augusteischen Zeit zu datieren (FO: Abū Ṣīr al-Malaq). Aus der zerlegten K. wurden zahlreiche Fr. lit. griech. Texte (z.B.: Kallimachos, Menandros, Platon; Aufstellung in [1]) und Dokumentkopien (Petitionen oder Eingaben/ enteúxeis an den Ptolemaierhof) des 3. Jh.v.Chr. gewonnen. Dorandi, Tizi…

Chairedemos

(56 words)

Author(s): Dorandi, Tiziano (Paris)
[English version] (Χαιρέδημος). Einer der drei Brüder des Epikuros, die sich zusammen mit ihm der Philos. verschrieben (Diog. Laert. 10,3). Er starb vor Epikur, der ihm zum Gedenken Trauergaben spendete (Diog. Laert. 10,18) und ihm ein Buch widmete (Diog. Laert. 10,27 und Plut. An recte dictum sit latenter esse vivendum 1129a). Dorandi, Tiziano (Paris)
▲   Back to top   ▲