Search

Your search for 'dc_creator:( "Falco, Giulia (Athen)" ) OR dc_contributor:( "Falco, Giulia (Athen)" )' returned 46 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Pachynos

(208 words)

Author(s): Falco, Giulia (Athen) | Olshausen, Eckart (Stuttgart)
[English version] (Πάχυνος). Vorgebirge im äußersten SO von Sicilia (genauer: 8 km nordöstl. davon), h. Capo Pássero, 5 km südöstl. vom h. Pachino. P. war als Landmarke und Meßpunkt für die Schiffahrt von großer Bed. (vgl. Strab. 2,4,3: Entfernung von Kreta; 6,2,11: von Malta; Plin. nat. 3,87: von der Peloponnesos). Aufgrund der ant. Vorstellung von der Orientierung der Insel wird der P. meist als Ostkap bezeichnet (Strab. 6,2,1; Plin. nat. 3,87; Dion. Per. 467f.; anders Pol. 1,42,4). P. galt als …

Lilybaion

(230 words)

Author(s): Falco, Giulia (Athen) | Olshausen, Eckart (Stuttgart)
[English version] Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet: Christentum | Coloniae | Etrusci, Etruria | Handel | Phönizier, Punier | Punische Kriege | Punische Kriege | Sicilia (Λιλύβαιον, Λιλύβη; lat. Lilybaeum, -on). Vorgebirge (h. Capo Boeo) und Stadt (h. Marsala) im äußersten Westen von Sizilien, ca. 140 km von Karthago entfernt; von den Karthagern gegr. und stark befestigt, nachdem der pun. Stützpunkt Motya 397 v.Chr. von Dionysios I. zerstört worden war. Die Festung trotzte wiederholten Angriffen der Griechen (368…

Kasmenai

(356 words)

Author(s): Falco, Giulia (Athen) | Drögemüller, Hans-Peter (Hamburg)
[English version] Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet: Kolonisation (Κασμέναι). Stadt auf Sizilien, 644 v.Chr. von Syrakus gegr. (Thuk. 6,5,3); Festungsposition und Fehlen eigener Mz.-Prägung charakterisieren die Stadt als nichtautonome “Militärkolonie”. 554/3 v.Chr. versuchte Kamarina, sich mit Unterstützung verschiedener siculischer Gemeinden aus der Abhängigkeit von Syrakusai zu lösen. Im darauffolgenden Krieg, in dem K. Syrakusai unterstützte, wurde K. zerstört (Dion. Hal. epist. ad Pompeium 5,5 = FGrH 556 Philistos F 5 mit der Lesung von 1. 2361). Der I…

Piakos

(63 words)

Author(s): Falco, Giulia (Athen)
[English version] (Πίακος). Stadt auf Sicilia (Steph. Byz. s.v. Π.), verm. nordwestl. von Catania bei Adrano im Viertel Mendolito. Mz.-Funde legen diese Lokalisierung nahe: eine br. (425-420 v.Chr.) und eine silberne (ca. 400 v.Chr.) Emission sowie die auf einem Exemplar verzeichnete doppelte Legende Piakinos/ Adran. Falco, Giulia (Athen) Bibliography BTGCI 13, 501-507  E. Manni, Geografia fisica e politica della Sicilia antica, 1981, 219.

Phokaiai

(83 words)

Author(s): Falco, Giulia (Athen) | Olshausen, Eckart (Stuttgart)
[English version] (Φωκαῖαι). Noch nicht identifiziertes Stadtviertel (χωρίον) von Leontinoi. Hierhin und in die nahegelegene Festung Brikinniai zogen sich 422 v.Chr. einige Aristokraten von Leontinoi zurück, die zuvor ihre Stadt verlassen hatten und nach Syrakusai übergesiedelt, von dort aber im Streit geschieden waren. Hier fanden sich auch bald viele der zuvor vertriebenen Demokraten aus Leontinoi ein, um den Kampf gegen Syrakusai aufzunehmen (Thuk. 5,4,4). Falco, Giulia (Athen) Olshausen, Eckart (Stuttgart) Bibliography E. Manni, Geografia fisica e politica della…

Panormos

(1,180 words)

Author(s): Kaletsch, Hans (Regensburg) | Lohmann, Hans (Bochum) | Meister, Klaus (Berlin) | Falco, Giulia (Athen) | Niehoff, Johannes (Freiburg)
(Πάνορμος). [English version] [1] Hafen an der Küste von Karia Hafen an der Küste von Karia (Stadiasmus maris magni 285; 287; 294 mit widersprüchlichen Angaben) zw. Miletos [2] und Myndos, von diesem 80 Stadien (14,8 km) entfernt, demnach bei (Aşağı) Gölköy, dem auch für Karyanda vermuteten Platz, nahe dem Naturhafen der Türkbükü-Bucht oder weiter westl. an der Ağaçbaşı-Limanı-Bucht (Paşa Limanı). Kaletsch, Hans (Regensburg) Bibliography W. Ruge, s.v. P. (1), RE 18,3, 654  G.E. Bean, J.M. Cook, The Halicarnassus Peninsula, in: ABSA 50, 1955, 160 (mit Karten fig. 1 und 14). …
▲   Back to top   ▲