Search

Your search for 'dc_creator:( "Scheer, Tanja (Rom)" ) OR dc_contributor:( "Scheer, Tanja (Rom)" )' returned 23 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "scheer, tanja (rom)" ) OR dc_contributor:( "scheer, tanja (rom)" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Aitolos

(150 words)

Author(s): Scheer, Tanja (Rom)
[English version] (ᾈτωλός). Eponym der Aitoler, bei Hekataios (FGrH 1 F 15) Abkömmling des Deukalion und derselben Generation zugehörig wie andere Stammesheroen (Aiolos, Doros und Xythos), sonst Sohn des Königs Endymion von Elis (Paus. 5,1,4; Apollod. 1,57). Den Wettlauf um die Thronfolge in Elis gewinnt A.' Bruder Epeios. Wegen eines Totschlags bei den Leichenspielen für Azan geht A. ins Land der Kureten, wo er seine Gastfreunde Doros, Laodokos und Polypoites, die Söhne der Phthia, tötet. Er bene…

Atlas

(455 words)

Author(s): Huß, Werner (Bamberg) | Scheer, Tanja (Rom)
(Ἄτλας). [English version] [1] das nordwestafrikanische Gebirge Name des nordwestafrikan. tertiären Faltengebirgssystems. Von den beiden mittelmeerischen Küstengebirgen des Rif-A. und des Tell-A. zweigt in Marokko der Mittlere A. ab; im Süden erhebt sich der Hohe A., an den sich östl. der Sahara-A. anschließt. Der sich südl. des Hohen A. erstreckende Anti-A. gehört nicht zum tertiären Faltengebirgssystem des A.; Rif-A., Mittlerer A. und Hoher A. umschließen die marokkanische Meseta. Zw. dem Tell-A. und…

Aloaden

(285 words)

Author(s): Scheer, Tanja (Rom)
[English version] (Aloiden, Ἀλωάδαι, Ἀλωεῖδαι). Otos und Ephialtes, riesenhafte Söhne von Iphimedeia und Aloeus (Hom. Il. 5,385 ff. mit schol.) oder Poseidon (Hom. Od. 11,305 f.; Hes. fr. 19; bei Eratosth. FGrH 241 F 35 “Erdgeborene”). Erst 9 Jahre alt, sind sie bereits 9 Klafter breit und 9 Ellen lang und halten den Ares 13 Monate in einem ehernen Faß gefangen, weil er schuld am Tod des Adonis ist. Ihre Stiefmutter Eeriboia verrät jedoch Hermes das Gefängnis des erschöpften Kriegsgottes (Hom. Il.…
▲   Back to top   ▲