Search

Your search for 'dc_creator:( "Marhold, Wolfgang" ) OR dc_contributor:( "Marhold, Wolfgang" )' returned 4 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Pfarrer/Pfarrerin

(4,851 words)

Author(s): Knuth, Hans Christian | Dahm, Karl-Wilhelm | Marhold, Wolfgang | Pirson, Dietrich
[English Version] I. Zum Begriff Als P. werden Personen bez., die ordiniert sind und in der Regel im hauptamtlichen (neuerdings aber auch im teilzeitigen oder ehrenamtlichen) Dienst zur Ausübung des Predigtamtes berufen sind. Die etym. Herleitung des Begriffs P. ist nicht ganz geklärt: Leitet man ihn von lat. parricus, »Pferch«, und/oder griech. παροικι´α/paroiki´a, »Dorfgemeinschaft«, ab, so verweist schon der Begriff auf den konstitutiven Bezug zur Gemeinde. Leitet man den Begriff P. von griech. πα´ροικος/pa´roikos, »der Fremdling«, oder griech. παρε´χειn̆/pare´chein, …

Pfarrerrolle

(415 words)

Author(s): Marhold, Wolfgang
[English Version] . Die Berufsrolle setzt sich aus all denjenigen spezifischen normativen und intersubjektiven Erwartungen und Ansprüchen zusammen, die dem Rollenträger bzgl. seines Verhaltens in ganz bestimmten Situationen entgegengebracht werden und bei Verwirklichung zur Vorhersagbarkeit und Erwartungssicherheit des Verhaltens führen. Die in der P. generalisierten überindividuellen Erwartungen sollen sicherstellen, daß für jeden Kasus und für die Interpretation der existentiellen Thematiken ein…

Vikar/Vikarin

(436 words)

Author(s): Marhold, Wolfgang
[English Version] . I. Der Begriff (lat. vicarius, »die Stelle einer Person oder Sache vertretend, Stellvertreter, Unterbedienter, Statthalter«) unterscheidet in der röm.-kath. Kirche zw. wirklichen Stellvertretungsämtern wie z.B. Generalvikar (Amtsträger des Diözesanbischofs), Gerichtsvikar (auch Offizial), Bischofsvikar (oder Weihbischof), die im Namen des Vertretenen letztinstanzlich handeln, und stärker weisungsgebundenen Ämtern wie z.B. der Apostolische Vikar (päpstl. Legat, bfl. Stellvertrete…

Pfarrvikar/Pfarrvikarin

(219 words)

Author(s): Marhold, Wolfgang
[English Version] . In der röm.-kath. Kirche bez. P. (vicarius paroecialis) einen einem Pfarrer zugeordneten geweihten Hilfspriester (c.545–552 CIC/1983). Äquivalente, nach Diöz. verschiedene Bez. sind Kooperator, Subsidiar, Lokalkaplan, Kaplan, Vikar. Der P. nimmt am gesamten Seelsorgeauftrag teil und vertritt den Pfarrer. In einigen ev. Landeskirchen (Hessen-Nassau, Baden, Württemberg) waren oder sind P. Theologen und Theologinnen mit beiden theol. Examina und Ordination, die in ein öfftl.-recht…