Search

Your search for 'dc_creator:( "Kaster, Robert A.; Ü:M.MO." ) OR dc_contributor:( "Kaster, Robert A.; Ü:M.MO." )' returned 3 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Santra

(88 words)

Author(s): Kaster, Robert A.; Ü:M.MO.
[English version] Röm. Tragiker und Gelehrter, dessen Schaffenszeit wahrscheinlich in die Mitte des 1. Jh. v. Chr. fiel. Als Autor von Literaten-Biographien war er Vorgänger von Suetonius [2] (vgl. Hier. vir. ill., praef.), der ihn als Quelle für Terentius (vita Ter. 31,10 ff. Reifferscheid) und Lucilius [I 6] (Suet. gramm. 14,4) zitiert. Quint. inst. 12,10,16 schreibt ihm eine kluge Beobachtung zum Ursprung des Asianismus zu. S. verfaßte auch ein Werk De antiquitate verborum, in mindestens 3 Büchern. Kaster, Robert A.; Ü:M.MO. Bibliography GRF 384-389  R. Mazzacane, S., i…

Sinnius Capito

(116 words)

Author(s): Kaster, Robert A.; Ü:M.MO.
[English version] Lat. Gelehrter des 1. Jh. v. Chr. Seine gelehrten Schriften waren Quellen u. a. für Verrius Flaccus und Gellius. Dazu gehören eine Abh. über Silben (das erste derartige lat. bezeugte Werk neben dem nicht erh. Liber de litteris syllabisque, das fälschlich dem Dichter Ennius [1] zugeschrieben wurde, Suet. gramm. 1,3), Episteln philol. Inhalts (Gell. 5,20,2; 21,9 f. erwähnt eine an den Gelehrten Clodius [III 4] Tuscus und eine an Pacuvius Antistius [I 13] Labeo) und antiquarische Abh. (Lact. inst. 6,20 führt Libri spectaculorum (‘Über Spiele) an; Hier. qua…

Scribonius

(1,960 words)

Author(s): Elvers, Karl-Ludwig | Bartels, Jens | Schmitt, Tassilo | von Bredow, Iris | Kaster, Robert A.; Ü:M.MO. | Et al.
Name einer röm. plebeiischen Familie, wohl aus Caudium stammend (CIL I2 1744 f.) und seit dem 2. Punischen Krieg bezeugt. Der Zweig der Libones (S. [I 5-7; II 4-7]) erlangt mit S. [I 7] das Konsulat und gehört in der frühen Kaiserzeit zum röm. Hochadel. Die im 2. und 1. Jh. v. Chr. prominenten Curiones (S. [I 1-4]) erlöschen am Ende der Republik. I. Republikanische Zeit [English version] [I 1] S. Curio, C. Erbaute 196 v. Chr. als Aedil den Faunustempel auf der Tiberinsel, war 183 praetor urbanus und wurde 174 als zweiter Plebeier zum curio [2] maximus gewä…