Search

Your search for 'dc_creator:( "Ameling, Walter (Jena)" ) OR dc_contributor:( "Ameling, Walter (Jena)" )' returned 193 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Philotera

(114 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Φιλωτέρα). Tochter des Ptolemaios I. und der Berenike [1]; ihr Geburtsjahr ist unbekannt, sie starb nach 276 v.Chr. und kurz vor Arsinoë [II 3] II. Sie erhielt sehr bald griech. Kult (vgl. Kall. fr. 228,40-58), wurde dann verm. im Arsinoeion mitverehrt (zu ihrem äg. Kult s. Nesysti [2]). Nach Ph. sind zwei Dörfer im Arsinoitis, ein Demos in Ptolemais und Städte am Roten Meer, in Lykien und Israel benannt. Ameling, Walter (Jena) Bibliography P. Fraser, Ptolemaic Alexandria, 1972, Bd. 1, 668f.; Bd. 2, 373 Anm. 282; 377 Anm. 314  G. Weber, Dichtung und höfische Ges., 1…

Hieronymos

(1,022 words)

Author(s): Schmitz, Winfried (Bielefeld) | Meister, Klaus (Berlin) | Ameling, Walter (Jena) | Pressler, Frank (Heidelberg) | Gottschalk, Hans (Leeds)
(Ἱερώνυμος). [English version] [1] Athener, persischer Flottenkommandant 395 v. Chr., Politiker Athener, einer der Stellvertreter Konons in dessen Kommando über die persische Flotte 395 v.Chr. (Diod. 14,81,4), setzte sich in Athen für eine expansivere Politik ein (Aristoph. Eccl. 201; Ephor. FGrH 70 F 73). Schmitz, Winfried (Bielefeld) Bibliography Traill, PAA 533930. [English version] [2] Staatsmann in Megalopolis um 350 v. Chr. Oikist aus dem arkadischen Mainalos bei der Gründung von Megalopolis (Megale Polis) 370 v.Chr. (Paus. 8,27,2), gehörte zu den l…

Machairophoroi

(154 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena) | von Bredow, Iris (Bietigheim-Bissingen)
(μαχαιροφόροι). [English version] [1] Teil der ptolem. Königsgarde In ptolem. Zeit Teil der Königsgarde und bes. für Gendarmeriezwecke und zum Schutz hoher Zivilbeamter benutzt (später auch beim kōmárchēs oder dem práktōr laografías); es müssen nicht notwendig Ägypter gewesen sein (vgl. z.B. OGIS 737). In der Kaiserzeit ist der Begriff oft einfach als Synonym für “Soldat(en)” verwendet; es gab m. im Dienst des kaiserlichen Hausgutes, als Leibwächter bei Beamten, die mit Steuern und anderen Geldern umzugehen hatten. Zu ihrer Versorgung gab es eine eigene Steuer, das opsṓnion tu m…

Oinanthe

(78 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (ᾨνάνθη). Aus Samos, Gattin eines Agathokles, hetaíra ( hetaírai ) Ptolemaios' III., Mutter des Agathokles [6] und der Agathokleia [2], führte kurze Zeit die Aufsicht über den jungen Ptolemaios V. Die Alexandriner ermordeten O. im Okt./Nov. 203 v.Chr., als ihr Sohn gestürzt wurde. Sie soll Einfluß nur durch persönl. Beziehungen erworben haben, doch mag das verleumderische Trad. sein. PP VI 14731. Ameling, Walter (Jena) Bibliography F.W. Walbank, A Historical Commentary on Polybius, Bd. 2, 437f.

Mania

(471 words)

Author(s): Käppel, Lutz (Kiel) | Prescendi, Francesca (Genf) | Högemann, Peter (Tübingen) | Ameling, Walter (Jena) | Mehl, Andreas (Halle/Saale)
(Μανία). [English version] [1] griech. Personifikation des Wahnsinns Griech. Personifikation des Wahnsinns. Als Maníai (Plural!) im gleichnamigen Ort bei Megalopolis kultisch verehrt. Nach Paus. 8,34,1-3 ist Orestes dort wahnsinnig geworden (Identifikation mit Erinyen/Eumeniden? Erinys). Im Sg. ist M. nur bei Q. Smyrn. 5,451ff. für die Raserei des Aias [1] belegt. Auf einer unterit. Vase des Asteas erscheint sie mit Namensbeischrift bei Herakles' Kindermord (Lyssa, Oistros). Käppel, Lutz (Kiel) [English version] [2] Name der röm. Göttin Larunda Weiterer Name der röm. Gö…

Hegesistratos

(253 words)

Author(s): Beck, Hans (Köln) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Ameling, Walter (Jena)
(Ἡγησίστρατος). [English version] [1] Tyrann von Sigeion, um 530 v.Chr. Sohn des Peisistratos und der Argeierin Timonassa (Hdt. 5,94; Aristot. Ath. pol. 17,3). Von seinem Vater um 530 v.Chr. als Tyrann von Sigeion eingesetzt, verteidigte er die Stadt als “Kolonie” der Peisistratiden gegen die Mytilenäer (Hdt. a.O.). Tyrannis Beck, Hans (Köln) Bibliography Davies 11793,VI (B)  M. Stahl, Aristokraten und Tyrannen, 1987, 220f.  Traill, PAA 481600. [English version] [2] Seher im Heer des Mardonios, 5. Jh. v.Chr. H. aus Elis, Sohn des Tellias. Floh aus der spartanischen Gefa…

Numenios

(1,668 words)

Author(s): Fornaro, Sotera (Sassari) | Mehl, Andreas (Halle/Saale) | Ameling, Walter (Jena) | Frede, Michael (Oxford) | Albiani, Maria Grazia (Bologna)
(Νουμήνιος). [English version] [1] Verf. von Lehrgedichten aus Herakleia, um 300 v. Chr. N. aus Herakleia, tätig um 300 v.Chr., Schüler des Arztes Dieuches [1], Verf. von Lehrgedichten über den Fischfang (Ἁλιευτικόν, SH 568-588), über Tiere (Θηριακόν: SH 589-594), medizinische Rezepte (SH 595) und ‘Über Bankette (Δείπνων ἀναγραφαί: Athen. 1,5a). Vielleicht Quelle für Nikandros [4] (vgl. schol. Theriakon 237; 257; 519; 637) und Archigenes. Fornaro, Sotera (Sassari) Bibliography Fr.: 1 SH 568-596 2 Th. Birt, De Halieuticis Ovidio poetae falso adscriptis, 1878, 127ff. 3 A. Came…

Platon

(6,794 words)

Author(s): Szlezák, Thomas A. (Tübingen) | Nesselrath, Heinz-Günther (Göttingen) | Ameling, Walter (Jena) | Karttunen, Klaus (Helsinki) | Albiani, Maria Grazia (Bologna)
(Πλάτων). [English version] [1] der Philosoph, 428/7 - 348/7 v. Chr. Athenischer Philosoph, 428/7 - 348/7 v.Chr. Szlezák, Thomas A. (Tübingen) [English version] A. Leben Unsere wichtigsten Quellen für das Leben P.s sind neben dem Siebten Brief (der aber keine vollständige Autobiographie geben will) und neben zahlreichen verstreuten Nachr. bei verschiedenen ant. Autoren (darunter bes. ergiebig Plutarchos' [2] ‘Leben des Dion und Philodemos' Academica Gaiser/ Academicorum Historia Dorandi) die fortlaufenden Darstellungen bei Apuleius, De Platone et eius dogmate (Ap(p)uleiu…

Asklepiodotos

(365 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena) | Burckhardt, Leonhard (Basel) | Hadot, Pierre (Limours)
(Ἀσκληπιόδοτος). [English version] [1] Ptolemäischer Statthalter Kariens (nach 305 v.Chr.) Nach 305 v.Chr. ptolemaischer Gouverneur (?) Kariens. Ameling, Walter (Jena) Bibliography R. Bagnall, The administration of the Ptolemaic posessions outside Egypt, 1976, 90f. [English version] [2] Militärtheoretiker (1. Jh. v. Chr.) Verf. einer militärtheoretischen Schrift in 12 Kapiteln (Ἀσκληπιοδότου φιλοσόφου τακτικὰ κεφάλαια; tradiert im cod. Laur. LV-4 (F) und 11 weiteren, davon abhängigen Hss.) und wird mit einem von Seneca erwähnten Hörer …

Argaios

(94 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena) | Strobel, Karl (Klagenfurt)
[English version] [1] Sohn Ptolemaios' I. (Ἀργαῖος). Sohn Ptolemaios' I. (und der Eurydike?); von Ptolemaios II. (wegen einer Verschwörung?) nach 282 v. Chr. ermordet. PP 6, 14489. Ameling, Walter (Jena) Bibliography C. Habicht, Argaeus, Ptolemy II. and Alexander's corpse, AHB 2,4, 1988, 88-89. [English version] [2] Vulkanmassiv in Kappadokien (Ἀργαῖος, auch Ἀργαῖον ὄρος). Erciyes Daǧı, höchstes Vulkanmassiv in Kappadokia (3917 m) südl. Kayseri. Gleichnamiger Vulkankegel (h. Hasan Daǧı) in Südwestkappadokia (3268 m). Strobel, Karl (Klagenfurt) Bibliography F. Hild, M. R…

Kallikrates

(1,131 words)

Author(s): Schmitz, Winfried (Bielefeld) | Neudecker, Richard (Rom) | Knell, Heiner (Darmstadt) | Hidber, Thomas (Bern) | Engels, Johannes (Köln) | Et al.
(Καλλικράτης). [English version] [1] Athenischer Demagoge und Politiker Athenischer Demagoge und Politiker in der Nachfolge des Kleophon, schaffte die diobelía ab unter dem Versprechen, sie um einen obolós zu erhöhen; später zum Tode verurteilt (Aristot. Ath. pol. 28,3). Schmitz, Winfried (Bielefeld) Bibliography Rhodes, 356-357. [English version] [2] Bildhauer in Lakonien Bildhauer in Lakonien. Mit Myrmekides galt K. als der legendäre, verm. archa. Schöpfer von mikroskopisch kleinen Plastiken aus Eisen, Bronze, Elfenbein oder Marmor. Gen. werd…

Leon

(1,211 words)

Author(s): Welwei, Karl-Wilhelm (Bochum) | Cobet, Justus (Essen) | Schmitz, Winfried (Bielefeld) | Engels, Johannes (Köln) | Folkerts, Menso (München) | Et al.
(Λέων). Vgl. auch Leo. Byz. Kaiser Leo [4-9]. Sizil. Ort L. [13]. [English version] [1] Spartan. König, 6. Jh. v. Chr. Spartan. König, Agiade (Agiadai), Großvater des Kleomenes [3] I. (Hdt. 5,39); soll mit seinem Mitkönig Agasikles im frühen 6. Jh.v.Chr. erfolgreich Krieg geführt haben, aber gegen Tegea gescheitert sein (Hdt. 1,65). Vor seiner Zeit soll in Sparta bereits eunomía (“gute Ordnung”) erreicht worden sein [1. 45ff.]. Welwei, Karl-Wilhelm (Bochum) Bibliography 1 M. Meier, Aristokraten und Damoden, 1998. [English version] [2] Tyrann von Phleius, 6. Jh. v. Chr. Tyrann von …

Eiras

(46 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Εἰράς). Manchmal auch Náeira genannt; Zofe Kleopatras VII., der von der Propaganda Octavians bestimmender polit. Einfluß zugeschrieben wurde; E. starb zusammen mit der Königin. PP 6,14720. Ameling, Walter (Jena) Bibliography H. Heinen, Onomastisches zu E., Kammerzofe Kleopatras VII, in: ZPE 79, 1989, 243-247.

Philon

(5,071 words)

Author(s): Walter, Uwe (Köln) | Döring, Klaus (Bamberg) | Ameling, Walter (Jena) | Knell, Heiner (Darmstadt) | Folkerts, Menso (München) | Et al.
(Φίλων). [English version] [1] Athen. Politiker Athener aus Acharnai, wurde 404 v.Chr. vom oligarchischen Regime verbannt ( triákonta ) und lebte während des Bürgerkrieges abwartend als Metoike in Oropos. Nach der Rückkehr wurde er bei der Bewerbung für die bulḗ in einer Dokimasieklage ( dokimasía ) der Feigheit und anderer Verfehlungen bezichtigt (Lys. 31; viell. 398 v.Chr.). Walter, Uwe (Köln) Bibliography Blass, Bd.1, 480f.  Th.Lenschau, A. Raubitschek, s.v. Ph. (2), RE 19, 2526f. [English version] [2] Athen. Bürger und Soldat (4. Jh. v. Chr.) Athener aus dem Demos Paiania, …

Hieron

(824 words)

Author(s): Meister, Klaus (Berlin) | Badian, Ernst (Cambridge, MA) | Ameling, Walter (Jena)
(Ἱέρων). [English version] [1] H.I. Tyrann von Syrakus um 500 v. Chr. aus Gela, Deinomenide, Bruder Gelons [1], geb. ca. 540/530 v.Chr. Heiratete zuerst eine Tochter des Nikokles von Syrakus (vor 485), danach des Anaxilaos von Rhegion (ca. 480), schließlich des Xenokrates, eines Bruders des Theron von Akragas (ca. 475). Er siegte mehrere Male beim Pferde- und Wagenrennen in Delphi (482, 478, 470) und Olympia (476, 472, 468) [1. 208ff.]. 485 von Gelon mit der Herrschaft über Gela betraut, folgte er diesem 47…

Anemher

(116 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] [1] s. Nesysti Nesysti. Ameling, Walter (Jena) [English version] [2] Hoherpriester des Ptah zu Memphis (3. Jh. v. Chr.) 289-217 v. Chr.; unter Ptolemaios III. Hohepriester des Ptah zu Memphis; Sohn des Hohepriesters Nesysti, Bruder des Hohepriesters Petoubastis, Vater der Hohepriester Teos und Harmachis. Neben anderen Priesterämtern war er Priester der Theoí Euergétai und Philopátores, hatte zahlreiche Positionen in der königlichen Verwaltung, vor allem zur finanziellen Kontrolle anderer Tempel. PP 3/9, 5352; 5442. Ameling, Walter (Jena) Bibliography D. D…

Kineas

(333 words)

Author(s): Patzek, Barbara (Wiesbaden) | Engels, Johannes (Köln) | Ameling, Walter (Jena)
(Κινέας). [English version] [1] aus Konde, König der Thessaler, unterstützte 511 v. Chr. Hippias gegen die Spartaner militärisch K. aus Konde, König ( basileús) der Thessaler, bot 511 v.Chr. dem von den Spartanern bedrohten athen. Tyrannen Hippias [1] mil. Unterstützung in Form von 1000 thessal. Reitern und schlug die Spartaner bei Phaleron (Hdt. 5,63f.; [Aristot.] Ath. pol. 19,5). Patzek, Barbara (Wiesbaden) [English version] [2] Thessaler (ca. 350-277 v. Chr.), Diplomat des Königs Pyrrhos, Kenner der röm. Aristokratie Der Thessaler K. (ca. 350-277 v.Chr.), Diplomat des…

Metropolis

(1,543 words)

Author(s): Meier, Mischa (Bielefeld) | Ameling, Walter (Jena) | Strauch, Daniel (Berlin) | Kramolisch, Herwig (Eppelheim) | Meriç, Recep (Izmir) | Et al.
(μητρόπολις, wörtl. “Mutterstadt”). [English version] [1] Mutterstadt von Kolonien in der Zeit der sog. Großen Kolonisation (ca. 750-500 v.Chr.) Seit der sog. Großen Kolonisation (ca. 750-500 v.Chr., Kolonisation IV., vgl. dort die Übersicht) wurden in zahlreichen griech. Gemeinwesen als Ausgangspunkt eines Kolonisationsunternehmens ein oikistḗs (“Gründer”) und weitere ápoikoi (“Siedler”, “Kolonisten”) aus den Bürgern der jeweiligen späteren m. bestimmt und mit der Gründung einer apoikía ( = a.) außerhalb des Gebietes der m. betraut (oder brachen aus eigener Initia…

Motes

(45 words)

Author(s): Ameling, Walter (Jena)
[English version] (Μότης). Ptolem. Stratege Kariens 248/7 v.Chr., der zusammen mit dem oikonómos Diodotos in die Verwaltung der Stadt Kalynda eingriff (PCZ 59341). Ameling, Walter (Jena) Bibliography R. Bagnall, The Administration of the Ptolemaic Possessions Outside Egypt, 1976, 99f., 216, 245  PP VI 15058.

Eulaios

(234 words)

Author(s): Wiesehöfer, Josef (Kiel) | Ameling, Walter (Jena)
(Εὐλαῖος). [English version] [1] ein Hauptfluß der Landschaft Susiana Einer der Hauptflüsse der Landschaft Susiana (Arr. an. 7,7; Diod. 19,19,1; Plut. Eumenes 14; Strab. 15,3,4; 22; Plin. nat. 6,100; 31,35 u.ö.), an dem auch die Metropole Susa lag, die in hell. Zeit als griech. Polis unter dem Namen Σελεύκεια ἡ πρὸς τῷ Εὐλαίῳ erscheint. Zwar steht fest, daß der Name E. nach dem in mesopot. und biblischen Zeugnissen erscheinenden Flußnamen Ulaï gebildet wurde, Identifizierungen des E. und der anderen aus der ant. Überlieferung bekannten Flüsse der Susiana (Choaspes…
▲   Back to top   ▲