Search

Your search for 'dc_creator:( "Balke, Ralf" ) OR dc_contributor:( "Balke, Ralf" )' returned 16 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Tekhelet

(1,426 words)

Author(s): Balke, Ralf
Hebrew name for a blue color and a dye that was applied in the production of textiles for ritual use during the Temple period. Beyond the original significance of the color as a magical shield against evil,  tekhelet symbolizes the connection of Jews with Erets Israel, as well as their religious autonomy. The Zionist movement (Basel), in its endeavor to create national symbols such as the flag for the State of Israel, separated the color from its sacred, magical context and charged it with secular meaning.In the Temple period, the textile fittings of the Tabernacle ( mishkan) and the fabri…
Date: 2023-10-31

Marrakesh

(3,016 words)

Author(s): Balke, Ralf
A city in southwest Morocco, which was for centuries one of the most important political and economic centers of the country. Until well into the 20th century, it was home to the nation’s largest Jewish community. The Jews of Marrakesh played a central role in the economic life of the Sultanate as merchants, financiers, and emissaries of the various dynasties of rulers, and they maintained this position during the period of the French Protectorate. After Morocco’s independence in 1956, almost all of the Jews of Marrakesh emigrated to Israel, France, and Canada.1. OriginsThe name of the…
Date: 2021-07-13

Tekhelet

(1,316 words)

Author(s): Balke, Ralf
Hebräische Bezeichnung für einen blauen Farbstoff, der zur Zeit des Tempels bei der Herstellung von Textilien für den rituellen Gebrauch zum Einsatz kam. Über die ursprüngliche Bedeutung der Farbe als magischer Schutzschild gegen Unheil hinaus symbolisiert tekhelet die Verbindung der Juden zu Erez Israel und ihre religiöse Autonomie. Die zionistische Bewegung (Basel) griff bei der Gestaltung nationaler Symbole wie der Flagge des Staats Israel auf diesen Farbton zurück, den sie aus seinem magisch-sakralen Kontext herauslöste und mit weltlichen Bedeutungen auflud. Zur Zeit de…

Manhattan Project

(3,731 words)

Author(s): Balke, Ralf
1942 initiiertes US-amerikanisches Projekt, das zum Bau der ersten Nuklearwaffe führte. Für das bei Los Alamos, New Mexico, angesiedelte Manhattan Project, in dem die Vereinigten Staaten die Nuklearforschung betrieben, waren bis zu 129 000 Personen tätig. Führend unter den Forschern waren zahlreiche vor der Ausbreitung der nationalsozialistischen Herrschaft in Europa geflohene jüdische Naturwissenschaftler. Das Projekt bot ihnen die Möglichkeit, weiterhin wissenschaftlich t…

Nasi

(1,731 words)

Author(s): Balke, Ralf
Nasi (von hebr. nasa, heben, erheben) steht im biblischen Hebräisch für Patriarch, Exilarch oder Prinz. Ursprünglich eine Bezeichnung für Stammesfürsten, wandelte sich die Bedeutung des Begriffs im Lauf der Zeit und fand Verwendung als Kennzeichnung politischer Führerschaft, politischer Repräsentanz, eines hohen gesellschaftlichen Status oder auch als Ehrentitel. Mit der Festlegung des Begriffs auf die Bedeutung »Präsident« im Neuhebräischen ist nasi seit der Staatsgründung Israels 1948 auch die Bezeichnung für den Präsidenten des modernen Gemeinwesens. 1. Biblische u…

Marrakesch

(2,787 words)

Author(s): Balke, Ralf
Stadt im Südwesten Marokkos, die über Jahrhunderte hinweg eines der bedeutendsten politischen und wirtschaftlichen Zentren des Landes war. Sie beherbergte bis ins 20. Jahrhundert hinein die größte jüdische Gemeinde des Landes. Die Juden Marrakeschs besaßen als Kaufleute, Finanziers und Emissäre der verschiedenen Herrscherdynastien eine zentrale Rolle im Wirtschaftsleben des Sultanats und behielten diese Stellung auch während der Zeit als französisches Protektorat bei. Nach der Unabhängigkeit Mar…

Struma

(2,182 words)

Author(s): Balke, Ralf
Mit dem auf den Namen Struma eingetragenen Schiff versuchten Anfang 1942 vorwiegend aus Bessarabien und der Bukowina stammende jüdische Flüchtlinge von der rumänischen Schwarzmeerküste aus nach Palästina zu gelangen. Nach wochenlangem Zwangsaufenthalt in Istanbul wurde das Schiff nach seinem Auslaufen am 24. Februar 1942 am Eingang zum Bosporus von einem sowjetischen U-Boot versenkt. Von den nahezu 800 Passagieren überlebte nur ein einziger. Der Untergang der Struma steht für die verzweifelten…

Weizmann Institute

(1,915 words)

Author(s): Balke, Ralf
Das Weizmann Institute in Rehovot gilt als das führende Forschungszentrum Israels. 1934 als Daniel-Sieff-Forschungsinstitut auf Initiative des Chemikers, führenden Zionisten und späteren Staatspräsidenten Israels Chaim Weizmann (1874–1952) gegründet, betreibt es Grundlagenforschung in zahlreichen naturwissenschaftlichen Disziplinen. Weizmann verwirklichte damit seine Vorstellungen eines Zionismus, der auf einer Verknüpfung von praktischer Aufbauarbeit mit Forschung und technischem Fortschritt g…

Manhattan Project

(3,967 words)

Author(s): Balke, Ralf
An American project initiated in 1942, which led to the construction of the first nuclear weapon. Up to 129,000 persons were employed in the Manhattan Project, situated near Los Alamos, New Mexico, in which the United States carried out nuclear research. Many Jewish scientists who had fled the expansion of National Socialist rule in Europe were among the leading researchers. The Project gave them the opportunity to continue their scientific work and especially, in so doing, to forestall the possible construction of a German atomic bomb.1. Technical preconditionsAt the dawn of nuc…
Date: 2021-07-13

Struma

(2,282 words)

Author(s): Balke, Ralf
At the beginning of 1942, Jewish refugees, mainly from Bessarabia and Bukovina, tried to reach Palestine from the Romanian Black Sea coast on the ship registered under the name Struma. After weeks of enforced stay in Istanbul, the ship was sunk after sailing by a Soviet submarine in the entrance to the Bosporus on February 24, 1942. Of the almost 800 passengers, only one survived. The sinking of the Struma highlights the desperate attempts by Jews during the Second World War to reach Palestine, which was closed to them.1. The sinking of the StrumaThe Struma, launched in Great Britain …
Date: 2023-10-31

Weizmann Institute

(2,138 words)

Author(s): Balke, Ralf
The Weizmann Institute in Rehovot is considered the leading research center of Israel. Founded as Daniel Sieff Research Institute in 1934 at the initiative of the chemist, leading Zionist, and future president of the State of Israel Chaim Weizmann (1874–1952), it is engaged in fundamental research on numerous fields of science. Weizmann thus realized his ideas of a Zionism based on a combination of practical groundwork with research and technical progress. Furthermore, he wanted to offer …
Date: 2023-10-31

Nasi

(1,872 words)

Author(s): Balke, Ralf
Nasi (from the Hebrew  nasa; “to raise,” “to raise up”) is used in Biblical Hebrew to mean patriarch, exilarch, or prince. Originally a term for tribal princes, the meaning of the term changed over time, coming to be used to denote political leadership, political representation, high social status, or as an honorific. Since its meaning was defined as “president” in Modern Hebrew, nasi has also denoted the president of the modern polity since the foundation of the State of Israel in 1948.1. Biblical and rabbinic erasIn the Bible,  nasi refers to persons of high political or social …
Date: 2021-07-13

Tunis

(2,868 words)

Author(s): Balke, Ralf | Schuster, Ulrich
Capital of the French protectorate of Tunisia established in 1881 and home to a large Jewish community whose members included distinct groups of different regional origin and linguistic-cultural lifestyle. As a result of the six months of German-Italian occupation starting in November 1942, it was the only Jewish community in North Africa directly threatened by the National Socialist extermination project. German intentions were hampered by the moderating influence of the French protecto…
Date: 2023-10-31

Citizenship

(4,133 words)

Author(s): Balke, Ralf | Jean, Yaron
The institution of citizenship provides the foundation for a relationship of protection and duty between a political community and its citizens. Historically, it goes hand in hand with the emergence of the national State based on constitutional law. In the face of the model of the ethnically-based national State, especially in the crisis-ridden post-imperial interwar period, affiliation to Judaism proved increasingly to be a criterion for exclusion. The anti-Jewish measures of the Nazis revealed the defenselessness of persons without citizenship.1. 19th century 1.1 France and…
Date: 2023-10-24

Tunis

(2,701 words)

Author(s): Balke, Ralf | Schuster, Ulrich
Hauptstadt des 1881 errichteten französischen Protektorats Tunesien und Heimat einer großen jüdischen Gemeinde, deren Angehörige sich nach Gruppen verschiedener regionaler Herkunft und sprachlich-kultureller Lebensweise unterschieden. Durch die sechs Monate andauernde deutsch-italienische Besatzung von November 1942 an war sie als einzige Judenheit des nördlichen Afrika unmittelbar von den nationalsozialistischen Vernichtungsvorhaben bedroht. Durch den mäßigenden Einfluss der französischen Prote…

Staatsangehörigkeit

(3,668 words)

Author(s): Balke, Ralf | Jean, Yaron
Die Institution der Staatsangehörigkeit bildet die Grundlage eines Schutz- und Pflichtenverhältnisses zwischen einem politischen Gemeinwesen und seinen Bürgern. Historisch geht sie mit der Entstehung des verfassungsrechtlichen Nationalstaats einher. Gegenüber dem Modell des ethnisch grundierten Nationalstaats insbesondere der krisengeschüttelten postimperialen Zwischenkriegszeit erwies sich die Zugehörigkeit zum Judentum zunehmend als Ausschlusskriterium. Die antijüdischen Maßnahmen der National…