Search

Your search for 'dc_creator:( "Grube, Andreas" ) OR dc_contributor:( "Grube, Andreas" )' returned 3 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "grube, andreas" ) OR dc_contributor:( "grube, andreas" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Politische Betätigung von Kirchenbediensteten

(273 words)

Author(s): Grube, Andreas
[English Version] . Da der Auftrag der Kirche auch eine polit. Dimension besitzt (Öffentlichkeitsauftrag der Evangelischen Kirche), stellt sich die Frage nach der Zulässigkeit der polit. Betätigung von Kirchenbediensteten für jede Staats- und Gesellschaftsordnung immer wieder neu. Im freiheitlich-demokratischen Staat des GG steht sie im Spannungsfeld zw. den staatsbürgerlichen Rechten und den bes. Bindungen, die sich aus dem Verkündigungsauftrag und dem Predigtamt ergeben. Nach dem Pfarrerdienstrecht (Dienstrecht, kirchliches) der ev. Landeskirchen und glie…

Treu und Glauben

(198 words)

Author(s): Grube, Andreas
[English Version] . Die hist. gewachsene Paarformel bez. das rechtliche Gebot, in redlicher Weise auf berechtigte Interessen anderer Rücksicht zu nehmen. Im Zivilrecht beschreibt der Grundsatz eine Auslegungsmaxime für Verträge (§ 157 BGB) und prägt über die Generalklausel des § 242 BGB das gesamte Recht der Schuldverhältnisse. Das allg. Handlungsgebot haben Rechtsprechung und Lehre durch Fallgruppen konkretisiert: Als Schranke der Rechtsausübung schützt der Grundsatz vor mißbräuchlicher Rechtsaus…

Person

(4,890 words)

Author(s): Cancik, Hubert | Schütt, Hans-Peter | Grube, Andreas | Herms, Eilert | Schmidt, Heinz
[English Version] I. Zum Begriff 1. Die Herkunft des lat. Wortes persona – »Maske, Rolle, Status« – ist unbekannt, evtl. etruskisch. Der Philologe Gavius Bassus (1.Jh. v.Chr.) führte den »Ursprung« des Wortes auf die Funktion der antiken Theatermaske als Schalltrichter zurück, der die Stimme konzentriert und sie klangvoller »hindurchtönen« läßt (per-sonare; bei Gellius, Noctes Atticae 5,7). Griech. entspricht ihm das Wort προ´σωποn̆/pro´sōpon, »Angesicht, Maske, Vorderseite«. Das Wort persona wird in Grammatik, Rhetorik, Recht und Philos. gebraucht; wa…