Search

Your search for 'dc_creator:( "Sattler, Dorothea" ) OR dc_contributor:( "Sattler, Dorothea" )' returned 3 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "sattler, dorothea" ) OR dc_contributor:( "sattler, dorothea" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Verdienst

(3,700 words)

Author(s): Bergunder, Michael | Avemarie, Friedrich | Heiligenthal, Roman | Huxel, Kirsten | Sattler, Dorothea
[English Version] I. ReligionsgeschichtlichIn der eur. christl. Theol. wurde die Lehre vom V. (lat. meritum) zu einem kontroverstheol. Thema, an dem man (zumindest auf prot. Seite) glaubte, den grundlegenden Unterschied zw. Katholizismus und Luthertum bes. deutlich festmachen zu können (s.u. IV.). Die religionswiss. Diskussion hat gezeigt, daß die Verwendung eines derart theol. aufgeladenen Begriffes als analytische Kategorie des Religionsvergleiches auf kaum zu lösende Probleme stößt. Von daher w…

Ökumenische Bewegung

(9,339 words)

Author(s): Wendebourg, Dorothea | Wendebourg, Dorothea, | Koschorke, Klaus | Sattler, Dorothea | Lipp, Charles H. | Et al.
[English Version] I. 1. bis 19. Jahrhundert 1.Alte Kirche Die Sorge der ersten Jh. der Kirche galt weniger der Herstellung als der Bewahrung der – zentral in der Abendmahlsgemeinschaft gegebenen – Gemeinschaft unter Christen und Gemeinden (Paulus, Apostelkonzil, Clemens I. [Romanus], Ignatius [Ignatiusbriefe], Irenaeus von Lyon, Cyprian von Karthago u.a.) und der Ausscheidung falsche Lehre oder Praxis vertretender Theologen…

Sakramente

(9,159 words)

Author(s): Köpf, Ulrich | Nocke, Franz-Josef | Felmy, Karl Christian | Kandler, Karl-Hermann | Busch, Eberhard | Et al.
[English Version] I. Kirchengeschichtlich Der Begriff S. hat im christl. Sprachgebrauch eine doppelte Bedeutung: eine weite, die dem ntl. Begriff μυστη´ριοn̆/mystē´rion (»Geheimnis«) entspricht und sich als Bez. von Glaubensgeheimnissen allg. behauptet hat, und eine engere im Sinne bestimmter gottesdienstlicher Handlungen, die dem Gläubigen Anteil an der von Christus bewirkten heilbringenden Gnade geben. Während die ma. Schultheol. des Abendlandes das engere Verständnis der S. in wachsender Präzisierung und Differ…