Search

Your search for 'dc_creator:( "Pfleiderer, Georg" ) OR dc_contributor:( "Pfleiderer, Georg" )' returned 3 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "pfleiderer, georg" ) OR dc_contributor:( "pfleiderer, georg" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Schönheit

(2,461 words)

Author(s): Recki, Birgit | Oeming, Manfred | Pfleiderer, Georg
[English Version] I. Begriffsgeschichtlich-philosophisch Sch. – griech. το` καλο´n̆/tó kalón, lat. pulchritudo/pulcher, engl. beauty, franz. la beauté – ist die positive ästhetische Anmutung eines Gegenstandes der Wahrnehmung aufgrund seiner gelungenen Gestalt. Sch. wird in der kontemplativen, auf die sinnliche Erscheinung eingehenden, ästhetischen wie in der erotischen Erfahrung als harmonisch, anregend, begeisternd und erhebend und so als Motiv gesteigerter Aufmerksamkeit und Zuneigung erlebt. Seit d…

Wirtschaft

(6,233 words)

Author(s): Sautter, Hermann | Rüpke, Jörg | Schneider, Helmuth | Otto, Eckart | Penslar, Derek | Et al.
[English Version] I. Zum Begriff Der Begriff »W.« umfaßt die Gesamtheit aller individuellen Handlungen und sozialen Interaktionen, die der Bereitstellung von Gütern (Waren, Dienstleistungen [Dienstleistungssektor]) zum Zwecke der menschlichen Bedürfnisbefriedigung (Konsum) dienen. Daß Waren »bereitgestellt« werden, bedeutet in aller Regel, daß naturgegebene Stoffe unter Einsatz außermenschlicher Energie und menschlicher Arbeitskraft zu konsumreifen Produkten verarbeitet und den Verbrauchern verfügba…

Wobbermin

(204 words)

Author(s): Pfleiderer, Georg
[English Version] , Georg (27.10.1869 Stettin – 15.10.1943 Berlin), syst. Theologe; 1906 a.o. Prof. in Marburg, 1907 o. Prof. in Breslau, Gastprof. an der Yale University; 1915 o. Prof. in Heidelberg (Nachfolge E. Troeltsch), 1922 in Göttingen, 1935–1937 in Berlin; Mithg. der ThLZ 1922–1939. Zur Überwindung der der Syst. Theol. durch die religionsgesch. Forschung gestellten Probleme entwirft der aus der Ritschlschule stammende W. eine religionspsychologische Theorie (Psychologie: VII.) der Theol., die er als zeitgemäße Fortsetzung ref…