Search

Your search for 'dc_creator:( "Schneider, Helmuth" ) OR dc_contributor:( "Schneider, Helmuth" )' returned 23 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Rostovtzeff, Michael Iwanowitsch

(2,380 words)

Author(s): Schneider, Helmuth
Russ.-amerikan. Althistoriker. Geb. am 10. 11. 1870 in Schitomir bei Kiew, gest. am 20. 10. 1952 in New Haven (Connecticut, USA). Schulbesuch in Kiew; Studium ebda. und in St. Petersburg; Lehrer am Gymnasium in Zarskoje Selo. Ab 1903 Prof. für Latein an der Univ. St. Petersburg; 1918 Emigration nach England; Lehrtätigkeit am Queens College, Oxford; 1920 Prof. in Madison (Wisconsin, USA); 1925–1944 Prof. für Alte Gesch. und Arch. an der Yale Univ. (New Haven, Connecticut). Biographie und Werdegang R. stammte aus einer russ. Familie, deren sozialer Aufstieg seit dem 18. …

Büchsenschütz, Albert Bernhard

(441 words)

Author(s): Schneider, Helmuth
Dt. Althistoriker. Geb. am 6. 9. 1828 in Berlin, gest. am 29. 1. 1922 ebda. 1848–1851 Studium der Philologie an der Friedrich-Wilhelms-Univ. Berlin, 1851 Prom. Danach Lehrer, 1875–1897 Direktor am Berliner Friedrich-Werderschen Gymnasium. Werdegang, Werk und Wirkung B., Sohn eines Lehrers, besuchte das Cöllnische Gymnasium in Berlin, studierte seit 1848 an der Friedrich-Wilhelms-Univ. Philologie und promovierte 1851 zu den Orphischen Hymnen. Innerhalb von nur zwei Jahren (1868–1869) veröffentlichte er drei Bücher: neben der Sch…

Rodbertus, Karl

(542 words)

Author(s): Schneider, Helmuth
Dt. Wirtschaftshistoriker und Ökonom. Geb. am 12. 8. 1805 in Greifswald als Johann Karl R., gest. am 6. 12. 1875 in Jagetzow (Pommern). 1823–1827 Studium der Rechtswiss. in Göttingen und Berlin; 1828–1830 im preuß. Staatsdienst. Ab 1835 als Besitzer des Rittergutes Jagetzow wiss. und polit. Publizist. Werdegang, Werk und Wirkung R., Sohn eines Prof. für Röm. Recht, beschäftigte sich nach dem Studium in Göttingen und Berlin sowie nach dem Rückzug aus dem Staatsdienst v. a. mit sozialpolit. Fragen; zur Lösung der sozialen Probleme seiner Zeit…
▲   Back to top   ▲