Search

Your search for 'dc_creator:( "Farrenkopf, Michael" ) OR dc_contributor:( "Farrenkopf, Michael" )' returned 5 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Bewetterung

(679 words)

Author(s): Bartels, Christoph | Farrenkopf, Michael
Zur B. eines Bergwerksbetriebes zählen alle physikalisch-chemischen Reaktionen und die im Rahmen der Bergbautechnik angewandten Einrichtungen, welche folgenden Zwecken dienen: (1) Zuführung der erforderlichen Atemluft zu den unter Tage befindlichen Menschen und Tieren, (2) Sicherung der Verbrennungsluft für die Bergmannslampen, (3) Verdünnung und Entfernung der in den Gruben auftretenden explosiven (»schlagenden«), stickigen (»matten«) und giftigen (»bösen«) Gase (sog. Wetter) sowie (4) Abführung überschüssiger Wärm…
Date: 2019-11-19

Mining lamp

(815 words)

Author(s): Bartels, Christoph | Farrenkopf, Michael
The term  mining lamp denotes any source of artificial light employed to illuminate the underground spaces created in the mining of mineral resources. The German miners’ term  Geleucht became a common collective term for mining lamps [1]. In comparison to other areas of early modern mining technology, many forms of mining lamps were developed, depending on the type of mining and the region, but until well into the 18th century their construction, function, and fuel were based on principles that had developed in part in prehist…
Date: 2020-04-06

Mining technology

(3,255 words)

Author(s): Bartels, Christoph | Farrenkopf, Michael
1. DefinitionThe term mining technology embraces all the technological methods and tools employed in extracting underground mineral resources. In the 16th century, this technology was already being systematized in a scientific framework, as is especially clear in the work of G. Agricola (1494–1555) [1], which outlined the essential areas of mining technology: sinking shafts and boring drifts, shoring, extraction, haulage, water management, ventilation, illumination, and mine surveying (Markscheidewesen). Agricola also described surfac…
Date: 2020-04-06

Bergbautechnik

(2,905 words)

Author(s): Bartels, Christoph | Farrenkopf, Michael
1. BegriffUnter B. fasst man alle technischen Methoden und Hilfsmittel zusammen, die zur Gewinnung mineralischer Rohstoffe aus dem Untergrund eingesetzt werden. Schon im 16. Jh. setzte eine Verwissenschaftlichung der B. ein, die bes. im Werk des G. Agricola (1494–1555) [1] sichtbar wird. Dort wurden die wesentlichen Felder der B. – Schachtabteufen und Streckenvortrieb, Grubenausbau, Gewinnung, Förderung, Wasserhaltung, Bewetterung, Beleuchtung und Grubenvermessung (Markscheidewesen) – umrissen. Daneben wurden Tagebautechniken wie z. B. der Gold- oder Mineralgewinnu…
Date: 2019-11-19

Bergmannslampe

(719 words)

Author(s): Bartels, Christoph | Farrenkopf, Michael
Als B. bezeichnet man alle bei der untertägigen Gewinnung mineralischer Rohstoffe zur Erhellung der Grubenräume eingesetzten künstlichen Lichtspender. Als Sammelbezeichnung für B. hat sich der dt. Begriff des bergmännischen »Geleuchts« verbreitet [1]. Im Vergleich zu anderen Feldern der Bergbautechnik wurden während der Nz. zwar, abhängend von Bergbausparten und Montanregionen, viele Formen der B. ausgebildet. Konstruktion, Funktion und Brennmaterial basierten jedoch bis ins 18. Jh. auf Grundlagen, die sich z. T. schon im prä…
Date: 2019-11-19