Search

Your search for 'dc_creator:( "Bräunlein, Peter J." ) OR dc_contributor:( "Bräunlein, Peter J." )' returned 3 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "braunlein, peter J." ) OR dc_contributor:( "braunlein, peter J." )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Tatauierung

(353 words)

Author(s): Bräunlein, Peter J.
[English Version] leitet sich ab von dem tahitischen Wort tatau, »Wunden schlagen«. Mittels Stich- oder Schnittinstrumenten und Farbstoffen werden Ornamente, Symbole und Bilder dauerhaft in die Haut gezeichnet. Die T. ist weltweit verbreitet und ihr Ursprung ist wie der der Körperbemalung prähist. Je nach kulturellem Hintergrund beschränkt sich die T. auf wenige Punkte oder Kreise auf Handrücken, Stirn oder Kinn (vorderasiatische Nomaden, Inuit) oder ist bis hin zur Ganzkörper-T. entwickelt (Japan, Polynesien).…

Waffen

(762 words)

Author(s): Bräunlein, Peter J. | Reuter, Hans-Richard
[English Version] I. Kultur- und religionsgeschichtlich Sprachentwicklung und intelligenter Werkzeug- bzw. Waffengebrauch liegen evolutionsgesch. auf gleicher Stufe. Technologisch sind Jagd- und Kriegswaffen zunächst identisch. W. als Grabbeigaben finden sich ab dem Jungpaläolithikum (Bestattung: I., Totenkult/Totenverehrung: I.). Die todbringende Macht der W. erklärt ihre religionshist. Besonderheit. Bei Opferhandlungen (Menschenopfer, Opfer, Ritualtötung) werden bes. geformte Messer verwendet, deren Herstellung und Gebrauch r…

Volkskunde

(2,483 words)

Author(s): Bräunlein, Peter J. | Hirschfelder, Gunther | Grethlein, Christian
[English Version] I. Begriff und akademisches Fach Die V. befaßt sich mit materiellen und sprachlichen Überlieferungen (z.B. Haus, Tracht, Mundart, Märchen), mit dem geistig-rel. Bereich des »einfachen Volkes« (Brauch, Frömmigkeit) sowie mit hist. und gegenwärtigen Phänomenen der Alltagskultur. Im Gegensatz zur Völkerkunde (Ethnologie) beschränkt sich die V. regional auf Europa. Die V. ist in ihrer Profilierungsphase wesentlich an der Schaffung von Mythen der Nation und von damit verbundener Identität…