Search

Your search for 'dc_creator:( "Schottky, Martin (Pretzfeld)" ) OR dc_contributor:( "Schottky, Martin (Pretzfeld)" )' returned 166 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Prusias

(891 words)

Author(s): Schottky, Martin (Pretzfeld) | Strobel, Karl (Klagenfurt)
(Προυσίας). [English version] [1] P. I., “der Lahme” König von Bithynien seit 230 v. Chr. Sohn des Ziaëlas und ca. 230-182 v. Chr. König von Bithynia. P. unterstützte Rhodos nach dem Erdbeben von 227 (Pol. 5,90,1) und kämpfte im Bund mit ihm gegen Byzantion, konnte aber seine Eroberungen nicht halten (Pol. 4,47-52). 216 vernichtete er die keltischen Aigosagen (Pol. 5,111; [1. 43]). Seine Politik wurde von der Freundschaft mit Makedonia und der Feindschaft gegenüber Pergamon geprägt. Im 1. Makedonischen Krieg b…

Kyrrhestike

(207 words)

Author(s): Schottky, Martin (Pretzfeld)
[English version] (Κυρρηστική). Südlich der Kommagene gelegene nordsyr. Region zwischen Euphrat und Amanos, nach ihrer Hauptstadt Kyrrhos [2] benannt. Der Name wird im Zusammenhang mit Ereignissen des J. 286 v.Chr. erstmals, doch vielleicht anachronist. verwendet (Plut. Demetrios 48,6). Zweifelsfrei belegt ist 221 ein Aufstand von 6000 Kyrrhesten gegen Antiochos [5] d.Gr. (Pol. 5,50; 57). Z.Z. der endenden seleukid. Herrschaft scheinen lokale Dynasten die Politik in der K. mitbestimmt zu haben. So…

Mithropastes

(113 words)

Author(s): Schottky, Martin (Pretzfeld)
[English version] (Μιθροπάστης). Sohn des Satrapen Arsites von Klein-Phrygien, floh vor 330 v.Chr. vor Dareios [3] III. auf die Insel Ogyris (h. Maṣīra) im Roten Meer und von da aus auf das Eiland Oarakta (h. Kism) im Pers. Golf zu Mazenes. Als Nearchos [2] 325/4 dort landete, fanden sich beide bei ihm ein. M. nahm dann an der weiteren Fahrt über den Pers. Golf teil, wobei er Nearchos v.a. über die von ihm besuchte Insel Ogyris unterrichtete (Nearchos, FGrH 133 F 27; 28). Schottky, Martin (Pretzfeld) Bibliography H. Schiwek, Der Pers. Golf als Schiffahrts- und Seehandelsroute in ac…

Hormisdas

(775 words)

Author(s): Schottky, Martin (Pretzfeld) | Wirbelauer, Eckhard (Freiburg)
(neupers. Hormizd, arab. Hurmuz; Sasaniden). [English version] [1] H. I. Sohn Sapors I., pers. Statthalter in Armenien, ca. 250 n. Chr. lat. Odomastes (HA trig. tyr. 2,2). Sohn Sapors I., in dessen Auftrag er einen Einfall nach Armenien unternahm. Er amtierte dort seit ca. 252 n.Chr. unter dem Titel eines “Großkönigs” als pers. Statthalter und folgte seinem Vater nach dessen Tod (Herbst 272) für ca. ein Jahr auf den pers. Thron. Schottky, Martin (Pretzfeld) [English version] [2] H. II. Neffe von H. [1], Perserkönig 302-309 n. Chr. Neffe von [1], Perserkönig 302-309 n.Chr. (Agat…

Ariobarzanes

(531 words)

Author(s): Kuhrt, Amélie (London) | Sancisi-Weerdenburg, Helen (Utrecht) | Schottky, Martin (Pretzfeld)
(Ἀριοβαρζάνης, apers. Ariyabrdana). [English version] [1] Satrap von Daskyleion 407 v. Chr. Unterstatthalter unter Pharnabazos, Satrap von Daskyleion, und vielleicht dessen ältester Sohn (Xen. hell. 1,4,7) [1]; Gastfreund des Spartaners Antalkidas (Xen. hell. 5,1,28). 387 v. Chr. Nachfolger des Pharnabazos als Satrap am Propontis [1]. 368 v. Chr. gelang es A. durch seinen Vertrauten Philiskos, sich des Beistandes Athens und Spartas zu versichern (Xen. hell. 7,1,27), den er tatsächlich während seiner Rev…

Chosroes

(835 words)

Author(s): Schottky, Martin (Pretzfeld)
[English version] [1] Partherkönig Partherkönig, s. Osroes. Schottky, Martin (Pretzfeld) [English version] [2] Ch. König von Armenien, Anf. 3. Jh. n. Chr. hieß höchstwahrscheinlich der arsakidische König von Armenien, der am Partherkrieg des Septimius Severus teilnahm und 214 oder 216 von Caracalla gefangengenommen wurde. Sein Name wird in den griech. Quellen nicht genannt, doch dürfte auf ihn die Inschr. eines “Armeniers Ch.” beim ägypt. Theben (CIG 4821) zu beziehen sein. Der in der Forsch. oft aufgenommene Ansatz …
▲   Back to top   ▲