Search

Your search for 'dc_creator:( "Rüpke, Jörg" ) OR dc_contributor:( "Rüpke, Jörg" )' returned 6 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "rupke, jorg" ) OR dc_contributor:( "rupke, jorg" )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Stadtkult

(1,479 words)

Author(s): Hartenstein, Friedhelm | Rüpke, Jörg | Frevel, Christian
[English Version] I. Zum Begriff Der Begriff S. läßt sich als Konkretisierung der Verehrung von »Lokalgöttern« verstehen (vgl. Stolz). Seit ältester Zeit weisen städtische Siedlungen mit ihren komplexen Sozialformen Riten und Feste auf, die sich auf den Aspekt des Schutzes und der Förderung der Gemeinschaft durch die Ortsgottheiten konzentrierten (vgl. die als »König der Stadt« bzw. »Herr/Herrin von …« bez. Götter sum. und bab. Städte oder die unter der Schutzherrschaft einzelner Gottheiten und Hero…

Wirtschaft

(6,233 words)

Author(s): Sautter, Hermann | Rüpke, Jörg | Schneider, Helmuth | Otto, Eckart | Penslar, Derek | Et al.
[English Version] I. Zum Begriff Der Begriff »W.« umfaßt die Gesamtheit aller individuellen Handlungen und sozialen Interaktionen, die der Bereitstellung von Gütern (Waren, Dienstleistungen [Dienstleistungssektor]) zum Zwecke der menschlichen Bedürfnisbefriedigung (Konsum) dienen. Daß Waren »bereitgestellt« werden, bedeutet in aller Regel, daß naturgegebene Stoffe unter Einsatz außermenschlicher Energie und menschlicher Arbeitskraft zu konsumreifen Produkten verarbeitet und den Verbrauchern verfügba…

Norden

(234 words)

Author(s): Rüpke, Jörg
[English Version] Norden, Eduard (21.9.1868 Emden – 13.7.1941 Zürich), Latinist. 1895–1899 Prof. für Klassische Philol. in Greifswald, 1899–1906 in Breslau, seit 1906 in Berlin, 1935 emeritiert und aufgrund seiner jüd. Herkunft kurz zuvor aus der Zentraldirektion des Dt. Archäologischen Institutes entfernt, 1938 Zwangsaustritt aus der Preußischen Akademie der Wiss., 1939 Emigration in die Schweiz. N.s umfangreiches wiss. Oeuvre ist, obschon durchgängig den traditionellen Methoden verpflichtet, durc…

Pantheon

(879 words)

Author(s): Rüpke, Jörg | Hitzl, Konrad
[English Version] I. Religionswissenschaftlich P. oder pantheion bez. nach antikem, seit hell. Zeit nachweisbarem Sprachgebrauch eine Kultstätte, die »allen Göttern« (hoi theoi´ pa´ntes) geweiht war. In der modernen Forschung hat sich der Begriff zur Beschreibung polytheistischer (Monotheismus und Polytheismus) Systeme durchgesetzt; dabei war die griech. Zwölfgötterreihe leitend. An diesem Beispiel wird aber auch die Problematik von Panthea deutlich: Was in moderner Darstellung zum abgeschlossenen …

Wissowa

(251 words)

Author(s): Rüpke, Jörg
[English Version] , Georg (17.6.1859 Breslau – 11.5.1931 Halle/Saale), Latinist und Religionshistoriker. 1886–1890 ao., 1890–1895 o. Prof. in Marburg; 1895–1923 in Halle. Zwei dicht aufeinander folgende Schlaganfälle im Juni 1923 beendeten die wiss. Tätigkeit und leiteten einen langen geistigen und körperlichen Verfall ein. W.s Wirkung beruht v.a. auf seinen Arbeiten zur röm. Rel. Sein Handbuch (Rel. und Kultus der Römer, 1902, 21912) bildete für das gesamte 20.Jh. die Forschungsgrundlage; gemeinsam mit seinen Art. in der PRE (z.B. Consecratio, Dedicat…

Säkularspiele

(340 words)

Author(s): Rüpke, Jörg
[English Version] . Die röm. Geschichts- und Gegenwartsdeutung des Augusteischen Zeitalters fand ihren Ausdruck in ludi saeculares. In einer nicht mehr durchsichtigen Mischung verschiedener Zeitkonzeptionen (darunter auch der etruskischen Lehre einer begrenzten Folge von saecula; umfassend Censorin, De die natali, 17) wurde der Beginn eines neuen, goldenen Zeitalters i.J. 17 v.Chr. gefeiert und als fünfte Wiederkehr der 100-Jahr-Feier der Stadt Rom konzipiert. Ob frühere Durchführungen der (nach i…