Search

Your search for 'dc_creator:( "Hidber, Thomas" ) OR dc_contributor:( "Hidber, Thomas" )' returned 54 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Demophilos

(227 words)

Author(s): Engels, Johannes (Köln) | Hidber, Thomas (Bern)
(Δημόφιλος). [English version] [1] Athenischer Rhetor, Mitte 4. Jh.v.Chr. Athenischer Rhetor, beantragte 346/45 v.Chr. die Überprüfung der Bürgerlisten, wodurch viele Bürger ihr Bürgerrecht verloren (Aischin. Tim. 77,86; Androtion FGrH 324 F 52 = Philochoros FGrH 328 F 52; Sch. Aischin. Tim. 77) [1; 2]. Engels, Johannes (Köln) [English version] [2] Athenischer Ankläger des Aristoteles 323 v.Chr. Athener, Ankläger des Aristoteles 323 v.Chr. (Diog. Laert. 5,5; Athen. 696a) in einer asébeia-Klage wegen des Hymnos und eines Epigrammes auf Hermias von Atarneus (vgl. […

Kalliades

(218 words)

Author(s): Hidber, Thomas (Bern) | Neudecker, Richard (Rom)
(Καλλιάδης). [English version] [1] Dichter der Neuen Komödie, 4. Jh. v. Chr. Dichter der Neuen Komödie, auf der inschr. Liste der Lenäensieger an 6. Stelle nach Menandros, an 5. nach Philemon und an 3. nach Diphilos [5] mit einem Sieg verzeichnet und damit ins ausgehende 4. Jh.v.Chr. zu datieren [1]. Athen. 9,401a zitiert ‘Diphilos oder K.’ als Verf. einer Ágnoia, an anderer Stelle (15,700c) spricht er aber nur von Diphilos als Autor dieses Stücks. Auch die K. von Athen. 13,577b zugeschriebene Spitze gegen den Redner Aristophon [2] ist zweifelhaft [1. 53]. Hidber, Thomas (Bern) Bibliog…

Philonides

(281 words)

Author(s): Hidber, Thomas (Bern) | Dorandi, Tiziano (Paris)
(Φιλωνίδης). [English version] [1] att. Dichter der Alten Komödie Att. Dichter der Alten Komödie, Vater des Komödiendichters Nikochares [1. test. 1, 2]. Die Ergänzung seines Namens auf der Liste der Dionysiensieger ist unsicher [1. test. 3]. Überl. sind noch drei Stücktitel Ἀπήνη (‘Der Wagen), Κόθορνοι (‘Die Kothurne), Φιλέταιρος (‘Der gute Gefährte) sowie 17 kurze Fr., die meisten aus den ‘Kothurnen. Das Ph. gelegentlich zugeschriebene Stück Προαγών (‘Der Vorwettkampf) stammt verm. von Aristophanes, der…

Neanthes

(258 words)

Author(s): Weißenberger, Michael (Greifswald) | Hidber, Thomas (Bern)
(Νεάνθης). [English version] [1] von Kyzikos, griech. Schriftsteller unsicherer Datierung N. von Kyzikos. Unter diesem Namen sind Testimonien zu und z.T. Fr. aus folgenden Werken überl. (FGrH 84): einer griech. Gesch. (Ἑλληνικά, Hellēniká), einer Gesch. des Attalos [4] I. von Pergamon (Περὶ Ἄτταλον ἱστορίαι, Perí Áttalon historíai), Schriften über Mythen bzw. Gesch. der Stadt Kyzikos (Τὰ κατὰ πόλιν μυθικά, Ὧροι Κυζικηνῶν, Ta katá pólin mythiká, Hṓroi Kyzikēnṓn), einem biographischen Sammelwerk ‘Über berühmte Männer (Περὶ ἐνδόξων ἀνδρῶν, Perí endóxōn andrṓn), einer Schrift…

Philetairos

(610 words)

Author(s): Hidber, Thomas (Bern) | Mehl, Andreas (Halle/Saale)
(Φιλέταιρος). [English version] [1] att. Dichter der Mittleren Komödie, 4. Jh. v. Chr. Att. Dichter der Mittleren Komödie (1. H. 4. Jh. v.Chr.), laut Dikaiarchos Sohn des Komödiendichters Aristophanes [3] [1. test. 1; 2. 192], was aber aufgrund der teilweise abweichenden ant. Trad. unsicher bleibt [3]. Auf der Liste der Lenäensieger ist Ph. mit zwei Siegen unmittelbar nach Anaxandrides bzw. vor Eubulos verzeichnet. Von den insgesamt 21 Stücken, die Ph. von der Suda zugeschrieben werden [1. test. 1], sind noc…

Metagenes

(231 words)

Author(s): Hidber, Thomas (Bern) | Höcker, Christoph (Kissing)
(Μεταγένης). [English version] [1] att. Dichter der Alten Komödie, 5./4. Jh. v. Chr. Att. Dichter der ausgehenden Alten Komödie (Ende 5., frühes 4. Jh.v.Chr.), auf der Liste der Lenäensieger mit zwei Siegen unmittelbar vor Theopompos verzeichnet [1. test. 2]. Die Suda nennt noch fünf Stücktitel: Αὖραι ἢ Μαμμάκυθος, Θουριοπέρσαι, Φιλοθύτης, Ὅμηρος ἢ Ἀσκηταί (bzw. Ὅμηρος ἢ Σοφισταί [1. fr. 11]) [1. test. 1]. Die Stücke sind bis auf geringe Fr. verloren, in deren umfangreichstem (11 V. aus den Θουριοπέρσαι) der…

Mnesimachos

(195 words)

Author(s): Hidber, Thomas (Bern) | Baumbach, Manuel (Heidelberg)
(Μνησίμαχος). [English version] [1] Dichter der Mittleren Komödie Komödiendichter, den sowohl Athenaios wie auch die Suda der Mittleren Komödie zurechnen [1. test. 1, 2]. Auf der Liste der Lenäensieger unmittelbar nach Antiphanes mit einem Sieg verzeichnet [1. test. 3], erstreckt sich seine Wirkungszeit von den 360er bis in die 340er Jahre v.Chr. [2]. Sieben Stücktitel sind noch bekannt: Ἀλκμαίων (oder -έων), Βούσιρις, Δύσκολος, Ἱπποτρόφος, Ἰσθμιονίκης, Φαρμακοπώλης, Φίλιππος. Das weitaus längste Fr. (f…

Dieuches

(432 words)

Author(s): Nutton, Vivian (London) | Hidber, Thomas (Bern)
(Διεύχης). [English version] [1] Arzt und Verf. medizin. Schriften, um 300 v. Chr. Arzt und Verf. medizinischer Schriften im 4. und evtl. frühen 3. Jh.v. Chr. Er sah den menschlichen Körper im Zeichen der vier Elementarqualitäten (Gal. 10,452), billigte den Aderlaß (11,163) und stand der Anatomie wohlwollend gegenüber (11,795). Besonderes Ansehen verschaffte er sich durch seine Behandlungsmethoden (Gal. 10,28; 11,795), vor allem durch größere Vorsicht bei der Verordnung gefährlicher Medikamente (Oreib. CMG V…

Philippides

(287 words)

Author(s): Engels, Johannes (Köln) | Hidber, Thomas (Bern)
(Φιλιππίδης). [English version] [1] Athen. Politiker (2. H. 4. Jh. v. Chr.) Athener und Anhänger von Philippos [4] II., von den Komödiendichtern Alexis, Aristophon [4] und Menandros [4] verspottet (Athen. 6,230c; 238c; 11,503a; 12,552d-f). Ph. wurde nach zwei Verurteilungen wegen gesetzwidriger Anträge von Hypereides 336 oder zw. 336 und 334 v.Chr. erneut mit einer solchen Klage ( paranómōn graphḗ ) wegen seines Ehrenantrages für die próhedroi belangt (Hyp. or. 4), unter denen Philippos [4] II. geehrt worden war. Engels, Johannes (Köln) Bibliography J. Engels, Stud. zur poli…

Simylos

(187 words)

Author(s): Hidber, Thomas | Bowie, Ewen; Ü:RE.M.
(Σίμυλος). [English version] [1] Dichter der Neuen Komödie, 3. Jh. v. Chr. Dichter der Neuen Komödie, war im Jahr 284 v. Chr. mit dem Stück Ἐφεσία (‘Das Mädchen von Ephesos) an den Lenäen siegreich [1. test. 1]. Bei Pollux ist ferner die Komödie Μεγαρική (‘Das Mädchen von Megara) erwähnt, die einer unsicheren Ergänzung der Liste der Dionysiensieger zufolge im J. 185 als “Alte Komödie” aufgeführt worden sein soll [1. test. 2]. Ebenfalls unsicher ist, ob zweieinhalb bei Theophilos von Antiocheia zitierte iambische Trimeter dem Komiker S. zuzuweisen sind [1. fr. 2] (vgl. S. [2]). Hidber, T…

Musaios

(1,210 words)

Author(s): Heinze, Theodor (Genf) | Hidber, Thomas (Bern) | Fornaro, Sotera (Sassari)
(Μουσαῖος). [English version] [1] myth. Musenbegleiter Mythischer Musenbegleiter (dessen Name eine adj. Ableitung von Μοῦσα (“Muse”) ist), ein Archeget der Dichtung und mit Eleusis [1] verbundener Attaché des Orpheus. Als Sproß der Musen (und der Selene: Plat. rep. 2,364e) wird M. von diesen aufgezogen (Ps.-Eur. Rhes. 945-947) und auf deren Hügel in Athen bestattet (Paus. 1,25,8; in Phaleron: Anth. Pal. 7,615). Eine thrakische Herkunft (Pelike, Beazley, ARV2 1313,7, Ende 5. Jh. v.Chr.; Aristoxenos fr. 91 Wehrli2 = 2 A 1a DK) ist dem in Eleusis bzw. Athen beheimateten …

Apollophanes

(236 words)

Author(s): Hidber, Thomas (Bern) | Nutton, Vivian (London) | Karttunen, Klaus (Helsinki)
[English version] [1] att. Dichter der Alten Komödie Att. Dichter der Alten Komödie, der nach dem Zeugnis der Suda fünf Stücke verfaßt hat (Δαλίς, Δανάη, Ἰφιγέπων, Κένταυροι, Κρῆτες [1. test. 1], welche alle bis auf ganz geringe Reste verloren sind. Auf der inschr. Liste der Lenäensieger figuriert A. zwischen Nikophon und Ameipsias [1. test. 3]. Hidber, Thomas (Bern) Bibliography 1 PCG II, 1991, 518-523. [English version] [2] Leibarzt von Antiochos III., E. 2. Jh. v. Chr. Sohn des A. von Seleukeia, Leibarzt ( archiatrós) und tropheús von Antiochos III.; einflußreiches Mitglied d…

Neleus

(575 words)

Author(s): Stenger, Jan (Kiel) | Gottschalk, Hans (Leeds) | Hidber, Thomas (Bern)
(Νηλεύς). [English version] [1] König des messen. Pylos König des messenischen Pylos, Sohn des Poseidon und der Tyro, der Tochter des Salmoneus. Tyro, die Frau des Kretheus, verliebt sich in den Flußgott Enipeus. In dessen Gestalt zeugt Poseidon mit ihr N. und den Zwillingsbruder Pelias (Hom. Od. 11,235-253; vgl. auch Hes. cat. 30f.). Nach Kretheus' Tod kommt es zum Streit zwischen N. und Pelias um die Herrschaft in Iolkos. N. muß auf die Peloponnes gehen und gründet dort Pylos (Hom. Od. 11,254-259; Hes…

Alkaios

(1,600 words)

Author(s): Graf, Fritz (Princeton) | Robbins, Emmet (Toronto) | Hidber, Thomas (Bern) | Degani, Enzo (Bologna)
(Ἀλκαῖος). Der sprechende myth. Name ( alkḗ, “Stärke”) hängt mit Herakles zusammen. [English version] [1] Großvater des Herakles, Sohn von Perseus und Andromeda Großvater des Herakles, Sohn des Perseus und der Andromeda, Mann der Pelopstochter Astydameia, Vater des Amphitryon und der Anaxo, Großvater des Herakles (Hes. scut. 26; Schol. Eur. Hec. 886). Auch die Namensform Alkeus scheint belegt zu sein, die für das Patronymikon Alkeides besser paßt. Graf, Fritz (Princeton) [English version] [2] Ursprünglicher Name des Herakles Urspr. Name des Herakles, auf Befehl des delph…

Diomedes

(1,020 words)

Author(s): Auffarth, Christoph (Tübingen) | Hidber, Thomas (Bern) | Karttunen, Klaus (Helsinki) | Gatti, Paolo (Trient)
(Διομήδης). [English version] [1] kultisch verehrter Heros der Stadt Argos Der Held der Stadt Argos im Trojanischen Krieg, im Unterschied zu Agamemnon von Mykenai, dem Herrn der nordöstl. Argolis (Hom. Il. 2,559-568; vgl. Il. 23,471f. [1; 2]). Sohn des Tydeus und der Deipyle, der Tochter des Adrastos. In seiner Aristie vor Troja (Il. 5 und 6) tötete er Pandaros und verletzte Aphrodite, als sie Aineias retten wollte (Il. 5, 290-351); später auch Ares (Il. 5, 825-863). Mit dem Lykier Glaukos (auf der Seite …

Nikarchos

(349 words)

Author(s): Mehl, Andreas (Halle/Saale) | Hidber, Thomas (Bern) | Albiani, Maria Grazia (Bologna)
(Νίκαρχος). [English version] [1] Feldherr Antiochos' III., 218 v.Chr. Wirkte zu Beginn des 4. Syrischen Krieges als Feldherr Antiochos' [5] III. 218 v.Chr. bei dessen Vormarsch nach Südsyrien an der Besetzung der Engstellen am Lykos-Fluß und später an der Eroberung von Rabbatamana (Rabbat Ammon) mit und wurde dort Kommandant der Besatzung. In der Schlacht von Raphia 217 befehligte er den Teil von Antiochos' Phalanx, der durch sein Weichen zur Niederlage des Seleukiden beitrug (Pol. 5,68,9-11; 71,6-11; 79,5; 83,3; 85,10). Mehl, Andreas (Halle/Saale) Bibliography 1 B. Bar-Koch…

Hegesippos

(835 words)

Author(s): Engels, Johannes (Köln) | Hidber, Thomas (Bern) | Albiani, Maria Grazia (Bologna) | Meister, Klaus (Berlin) | Markschies, Christoph (Heidelberg)
(Ἡγήσιππος). [English version] [1] athen. Rhetor und Gesandter, 4. Jh. v. Chr. Sohn des Hegesias aus Sunion, athenischer Rhetor und Gesandter aus reicher Familie. 357/6 v.Chr. beantragte er in der Ekklesia Hilfe für Eretria (IG II2 125 = Tod, 154), 356/5 die athenische Symmachie mit Phokis (Aischin. Ctes. 118; Demosth. or. 19,72-74 mit schol.) und zwischen 346 und 340 weitere Dekrete zur Außenpolitik (Demosth. or. 18,75). Im J. 345 verteidigte er mit seinem Bruder Hegesandros [1] den Timarchos gegen Aischines [2] (Aischin. Tim. 7…

Kephisodoros

(536 words)

Author(s): Hidber, Thomas (Bern) | Dreyer, Boris (Göttingen) | Neudecker, Richard (Rom) | Günther, Linda-Marie (München) | Weißenberger, Michael (Greifswald)
(Κηφισόδωρος). [English version] [1] att. Dichter der Alten Komödie, um 400 v. Chr. Dichter der att. Alten Komödie, für den Lysias einen nicht weiter spezifizierten Sieg i. J. 402 bezeugt (Lys. or. 21,4) und dessen Name auch auf der Liste der Dionysiensieger (nach Nikophon und Theopompos) verzeichnet ist [1. test. 2; 3]. Überliefert sind vier Stücktitel (Ἀμαζόνες/‘Die Amazonen, Ἀντιλαΐς/‘Antilaïs, Τροφώνιος/‘Trophonios, Ὕς/‘Hys) und insgesamt 13 Verse; darunter als längstes Fr. fünf Verse eines Dialoges, in …

Xenon

(792 words)

Author(s): Engels, Johannes | Cobet, Justus | Mehl, Andreas | Hidber, Thomas | Baumbach, Manuel | Et al.
(Ξένων). [English version] [1] aus Athen, bei Demosthenes erw. Bankier, 4. Jh. v. Chr. Athenischer Bankier des 4. Jh. v. Chr., Zeuge in einem Prozeß wegen Vermögensschädigung ( blábēs díkē ) gegen Phormion [2] ca. 350/49 (Demosth. or. 36,13 und 37). Engels, Johannes Bibliography PA 11322  Traill, PAA 734715  A. R. W. Harrison, The Law of Athens, Bd. 2, 1971, 116 f. [English version] [2] Tyrann von Hermione, 2. H. 3. Jh. v. Chr. Tyrann von Hermion(e), einer der Tyrannen auf der Peloponnes, die nach dem Tod des Makedonenkönigs Demetrios [3] 229 v. Chr. unter dem Dr…

Moschion

(371 words)

Author(s): Zimmermann, Bernhard (Freiburg) | Stanzel, Karl-Heinz (Tübingen) | Nutton, Vivian (London) | Hidber, Thomas (Bern)
(Μοσχίων). [English version] [1] Tragiker, 3. Jh. v. Chr. Athenischer Tragiker, vemutlich 2. H. 3. Jh.v.Chr., bekannt fast ausschließlich durch Zitate bei Stobaios. Als Titel bezeugt sind ‘Telephos und zwei histor. Dramen: ‘Themistokles, in dem vermutlich in Anlehnung an Aischylos' ‘Perser die Seeschlacht bei Salamis im Zentrum stand, mit dem Unterschied, daß M. Themistokles zum Protagonisten machte; und ‘Die Leute von Pherai, in denen wohl der Tod des Alexandros [15] von Pherai behandelt wurde. In einem…
▲   Back to top   ▲