Search

Your search for 'dc_creator:( "Petzoldt, Matthias" ) OR dc_contributor:( "Petzoldt, Matthias" )' returned 3 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Säkularisation/Säkularisierung

(6,587 words)

Author(s): Bergunder, Michael | Lehmann, Hartmut | Graf, Friedrich Wilhelm | Mathisen, James A. | Wall, Heinrich de | Et al.
[English Version] I. Religionswissenschaftlich In den 60er Jahren des 20.Jh. begann in der Religionswiss. eine intensive Diskussion der kontinuierlichen Abnahme rel. Bindungen in eur. Ländern. Es waren dabei v.a. die Entwürfe von Bryan Wilson (Religion in Secular Society, 1966) und Peter L. Berger (The Sacred Canopy, 1967), die, anknüpfend an Konzepte von Max  Weber, É.  Durkheim u.a., zur Formulierung einer sog. Säkularisierungsthese führten. Säkularisierung (S.) beschreibt demnach einen selbstver…

Prolegomena in der evangelischen Dogmatik

(1,521 words)

Author(s): Petzoldt, Matthias
[English Version] I. Geschichtliche Entwicklung Solange die Dogmatik die Theol. insg. repräsentierte, legten die Prolegomena (P.) den Gegenstandsbereich der Theol. frei und klärten die Möglichkeit seiner theoretischen Erfassung: die Konstitutionsbedingungen des Glaubens und seiner theol. Aussagen sowie die Quellen und Strukturen theol. Erkenntnis. Konnte sich zunächst Melanchthon in der kurzen Einleitung seiner »Loci communes« von 1521 darauf konzentrieren, die Macht der Sünde, das Gesetz und die Gnade als Hauptthemen zu benennen, weil …

Rationalität

(1,907 words)

Author(s): Fricke, Christel | Petzoldt, Matthias | Huxel, Kirsten | Linde, Gesche
[English Version] I. Philosophisch »R.« geht zurück auf das lat. »ratio« (»Rechnung, Berechnung, Überlegung, Vernunft«) und auf das mittellat. »rationalitas« (»Vernunft, Denkvermögen«). Der Terminus bez. verschiedene intellektuelle Vermögen, die den Menschen als »animal rationale« unter den anderen höher entwickelten Tieren auszeichnen. Im Dt. sind seit dem 18.Jh. für die Bez. dieser Vermögen »Verstand« (: I.) und »Vernunft« (: I.) gebräuchlich. Erst unter dem Einfluß des engl. »rationality« und de…