Search

Your search for 'dc_creator:( "Friedrich, Martin" ) OR dc_contributor:( "Friedrich, Martin" )' returned 3 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Discipline

(1,987 words)

Author(s): Friedrich, Martin | Sikora, Michael
1. Religious discipline 1.1. General considerationsIn the modern period there is an evident increased effort in all confessions to subject the lives of the faithful to Christian norms. Research into confessionalization was for a long time limited to church discipline (Ger. Kirchenzucht , Fr. discipline ecclésiastique), equating it with social discipline[10] or placing it in parallel with state defense against criminality. It is only recently that the aspects of “self-regulation” have been emphasized [11] and discipline has been classified with church efforts towards…
Date: 2019-10-14

Disziplin

(1,764 words)

Author(s): Friedrich, Martin | Sikora, Michael
1. Religiöse Disziplin 1.1. AllgemeinesIn der Nz. zeigt sich in allen Konfessionen ein gesteigertes Bestreben, das Leben der Gläubigen christl. Normen zu unterwerfen. Die Forschung zur Konfessionalisierung war lange auf Kirchenzucht (engl. church discipline oder Christian discipline, franz. discipline ecclésiastique) verengt und setzte diese mit Sozialdisziplinierung gleich [10. 502] oder parallelisierte sie der staatlichen Kriminalitätsabwehr. Erst neuerdings werden die Aspekte der »Selbstregulierung« betont [11. 680] und die Zucht in das kirchliche Bemühen…
Date: 2019-11-19

Reformation

(10,690 words)

Author(s): Wendebourg, Dorothea | Schilling, Johannes | Strohm, Christoph | Null, John Ashley | Friedrich, Martin | Et al.
1. Historischer Überblick 1.1. Begriff und neuzeitliche DeutungR. (von lat. reformatio, ›Wiederherstellung‹, ›Umgestaltung‹) ist seit der Mitte des 19. Jh.s spezieller Terminus für die eine Seite jener Vorgänge, durch die im 16. Jh. die westl. Christenheit in mehrere einander antagonistische Konfessionskirchen auseinandertrat; sein Antonym, welches die andere Seite bezeichnet, ist Gegen-R.Zuvor hatte der Begriff die allgemeine Bedeutung von Reform. So begegnet reformatio bzw. die zugrundeliegende verbale Form reformare in den kirchl. und polit. Reformbewegungen…
Date: 2019-11-19