Search

Your search for 'dc_creator:( "Martins, Maria Cristina Bohn" ) OR dc_contributor:( "Martins, Maria Cristina Bohn" )' returned 4 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Requerimiento

(114 words)

Author(s): Martins, Maria Cristina Bohn
[English Version] (span., dt. »Aufforderung, Mahnung«). Vom kastilischen königlichen Berater und Juristen Palacios Rubios (1450–1524) 1512 vf., zielte das R. auf Einführung einer rechtsgültigen Formel für die Anerkennung der span. Herrschaft in der Neuen Welt. Von den Kapitänen der Expeditionen vor den Gemeinschaften der Urbevölkerung verlesen, bestimmte das R. die Formalitäten für einen Eroberungskrieg: Es forderte eine Unterwerfung unter den Katholizismus und drohte im Fall der Weigerung mit einer militärischen Auseinandersetzung. Maria Cristina Bohn Martins Bibliogr…

Repartimiento

(92 words)

Author(s): Martins, Maria Cristina Bohn
[English Version] (span., dt. »Zuteilung«), System der Nutzung lateinamer. Indianer als Arbeitskräfte, innerhalb dessen die Gemeinschaften jährlich eine Zahl von Arbeitern bereitstellen mußten, die den Spaniern während eines gesetzlich festgelegten Zeitraums Dienste leisteten. Oft synonym mit Encomienda verwandt, bez. das R. doch eine eigene Form der Zwangsarbeit. R. für die Leistung persönlicher Dienste existierten, bevor sich das System der Encomiendas etablierte, und bestanden auch nach dessen Einrichtung weiter. Maria Cristina Bohn Martins Bibliography R. Konetzk…

Tolteken

(173 words)

Author(s): Martins, Maria Cristina Bohn
[English Version] . Nach halb-legendären Berichten gründeten die aus dem Nordwesten stammenden T. zw. 700 und 800 n.Chr. in Zentralmexiko die Stadt Tula. Zu ihnen gesellten sich die Nonoalcas (800–900 n.Chr.), die den Quetzacoátl-Kult und vielfältiges Handwerk einführten. Nach 1150 n.Chr. wurde Tula zerstört und verlassen, vermutlich weil andere Völker aus dem Norden in das Gebiet eindrangen; es blieb eine Aura hohen Ansehens, die dazu beitrug, daß sich die Azteken (aztekische Religion) durch die …

Vitoria

(172 words)

Author(s): Martins, Maria Cristina Bohn
[English Version] Vitoria, Francisco de (1483[?] – 1546), Jurist und einer der Gründer des Modernen Internationalen Rechtes. In seiner »Relectio de Indis« (1539) widerlegte er die Argumente, die traditionell zur Rechtfertigung der Eroberung Amerikas herangezogen wurden und die auf der weltl. Macht des Papstes, auf der universellen Macht des Herrschers oder auf der Barbarei der Urbevölkerung basierten. Seiner Meinung nach waren die Indianer die rechtmäßigen Herren ihrer Angelegenheiten, öfftl. wie pr…